- Meinungen | Chorlive online | Seite 2
Chorlive online
Termine

19:30 Uhr
Schlagertour, Chor CHORissimo 2000 e.V.




Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Archiv der Kategorie: Meinungen


Artikelnavigation



Jubilarin fordert und frdert ihre Sngerinnen

Veröffentlicht seit: 1. Februar 2015

Die ambitionierte Chorpdagogin Angela Billerbeck-Ries hat im Jahre 1990 die knstlerische Leitung des Frauenchores La bella musica Brl (Chorverband Rhein-Sieg) bernommen und feiert in diesem Jahr das Silberjubilum mit ihren Sngerinnen. Die amtierende Vorsitzende Marlis Knippling, die im Jahre 1992 an die Chorspitze gewhlt worden ist und die nahezu 30 Sngerinnen knnen mit der Chorleiterin, die den Frauenchor mit viel Geschick fordert und frdert,

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Konzertgemeinschaft bereichert das Kulturleben

Veröffentlicht seit: 25. Januar 2015

Ulrich Rttig bereichert mit der Konzertgemeinschaft, die aus den Chorgemeinschaften MGV Eintracht Allner/MGV Eintracht Brl sowie MGV Concordia Hennef/MGV Geisbach besteht, das Kulturleben in Hennef. Der findige Dirigent hatte unter der Losung Feuerwerk der guten Laune ein Neujahrskonzert in der ausverkauften Meys Fabrik konzipiert, das von seiner Sing- und Spielfreude lebte.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Gefragter Chorleiter und Stimmbildner

Veröffentlicht seit: 25. Januar 2015

Pavel Brochin (48) ist mit der Engelbert-Humperdinck-Plakette des Chorverbandes Rhein-Sieg und der Chorleiternadel des ChorVerbandes NRW ausgezeichnet worden. Der in der Ukraine geborene Dirigent und Korrepetitor, der die Wrdigung fr sein vorbildliches Wirken durch den Werkchor der Evonik in Niederkassel-Llsdorf (Chorverband Rhein-Sieg) erfuhr, ist beim jngsten 140. Jubilumsjahr des MGV Geistingen 1874 e.V. (Chorverband Rhein-Sieg) einmal mehr mit seinen Sngern und dem engagierten Vorsitzenden Markus Linten ins Rampenlicht gerckt.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Singen ist wirklich gesund

Veröffentlicht seit: 25. Januar 2015

Der MGV Spich 1874 e.V. (Chorverband Rhein-Sieg), der auf ein glnzendes Jubilumsjahr (vor mehr als 140 Jahren wurde der traditionelle Mnnerchor ins Leben gerufen) zurckblicken kann, hat sich ebenfalls der musikalischen Losung und Erkenntnis verschrieben, dass Singen gesund ist. Eine andere propagierte Maxime wird bei der Prsentation des Jubilumschores ebenso befolgt und ausgelebt. Es handelt sich dabei um den sngerischen Vorsatz, dass Singen im Chor eine schne und sinnfllige Freizeitbeschftigung ist, der sich noch mehr Sngerinnen und Snger verschreiben sollten.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Ein beeindruckendes Jubilumsjahr

Veröffentlicht seit: 11. Januar 2015
Foto: Holger Arndt

Foto: Holger Arndt

Die Snger der ersten Stunde, die den MGV Geistingen (Chorverband Rhein-Sieg) im Jahre 1874 aus der Taufe gehoben haben, wrden sich verwundert die Augen reiben und die Ohren aufsperren! Und das ganz gewi zurecht. Denn was der langjhrige und versierte Chorleiter Pavel Brochin und der wackere Vorsitzende Markus Linten mit seinem bewhrten Vorstand und den motivierten Sngern im 140. Jubilumsjahr 2014 sozusagen bis zur allerletzten Minute aus dem Hut und vor allem aus den Kehlen gezaubert haben, ist schon mehr als beeindruckend und findet seinen verdienten Niederschlag sicherlich in den Analen des traditionsreichen Mnnerchores.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Der Dirigent wurde richtig gefordert

Veröffentlicht seit: 11. Januar 2015

Dr. Lutz Schneider trat im Jahre 2014 mit seinen Chren ganz besonders in Erscheinung. Das Novum ist damit zu erklren, dass er mit vier Chren auch vier Chorjubilen feierte. Doch davor war dem ambitionierten und akribischen Chordirigenten zu keiner Minute bange! Den Nimbus des ltesten Chores gebhrte dabei dem Mnnerchor Wermelskirchen (Rheinisch-Bergischer Chorverband), der im Jahre 1844 (!) aus der Taufe gehoben worden ist und von Dr. Lutz Schneider seit Anfang 2010 stimmlich recht vorbildlich betreut wird.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Ein gelungenes Jubilumsjahr

Veröffentlicht seit: 11. Januar 2015

Die langjhrige und engagierte Vorsitzende Marlis Knippling kann sich mit den Sngerinnen des Frauenchores La bella musica Brl (Chorverband Rhein-Sieg) und vor allem der ambitionierten Dirigentin Angela Billerbeck-Ries von ganzem Herzen ber ein gelungenes Jubilumsjahr freuen. Der erfolgreiche Frauenchor, der vor 60 Jahren aus der Taufe gehoben worden ist, hat sich in den zurckliegenden Jahren sogar die Titel eines Leistungschores und eines Konzertchores des ChorVerbandes NRW erworben

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Engel haben Himmelslieder

Veröffentlicht seit: 26. Dezember 2014

Der Frauenchor La bella musica Brl (Chorverband Rhein-Sieg) wurde buchstblich bis zum letzten Augenblick des gelungenen 60-jhrigen Jubilums gefordert. So gestalteten die mehr als zwei Dutzend Sngerinnen unter der engagierten Chorleiterin Angela Billerbeck-Ries musikalisch die Christmette in der Brler Kirche St. Mari Himmelfahrt, da man als Frauenchor schon seit Jahren auch als Kirchenchor fungiert.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Dirigent arbeitet mit der allergrten Akribie

Veröffentlicht seit: 21. Dezember 2014

Wenn ein solch respektables Jubilumskonzert wie es Anfang November 2014 in der Troisdorfer Pfarrkirche St. Hippolytus zu hren und zu bewundern war, als CD-Mitschnitt existiert, so hat das gleich mehrere Grnde. Es ist einerseits sinnvoll so hochkartige Konzerte (und das sind alle Konzerte des ambitionierten Troisdorfer Kammerchores) zu dokumentieren und der Nachwelt zu erhalten, die Gelegenheit zu geben, noch einmal in einer Muestunde das Aufgefhrte zu erleben und zu vertiefen und zudem Interessierten, das wirklich gelungene Jubilumskonzert vor Ohren zu fhren, die aus gewissen Grnden das eigentliche musikalische Geschehen nicht miterlebt haben.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Konzert ntigte Respekt ab

Veröffentlicht seit: 21. Dezember 2014

Das ausverkaufte Jubilumskonzert der Singgemeinschaft Birk (seit dem Jahre 2013 zum siebten Mal Meisterchor des ChorVerbandes NRW) zum 50-jhrigen in der Pfarrkirche St. Mari Namen in Siegburg-Braschoss verbreitete ganz viel Glanz und ntigt hchsten Respekt ab. Das denkwrdige Geschehen darf daher in den grostdtischen Rang erhoben werden.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Lat uns froh und munter sein

Veröffentlicht seit: 10. Dezember 2014

Das vertraute Nikolauslied Lat uns froh und munter sein htte man gleich als doppeltes Motto des Auftritts der Chorgemeinschaften der Mnnerchre Eintracht Aller und Eintracht Brl und sie der Mnnerchre Concordia Hennef und MGV Geisbach verstehen knnen. In der Wohnanlage Wohnen am Kurhaus in der Bonner Strasse trafen sich am 2. Advent etwa drei Dutzend Snger unter der der gemeinsamen Leitung von Ulrich Rttig im beeindruckenden und lichtdurchflutenen Atrium, die bis unter die helle Glaskuppel eine schne Akustik bietet.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Viele musikalische Register gezogen

Veröffentlicht seit: 10. Dezember 2014

Wolfgang Weinrauch gab sich beim Adventskonzert des Schubertbundes Siegburg in der St. Anno-Kirche in Siegburg vor vielen begeisterten Besuchern als berzeugter Schubertianer. So verlieh er dem sorgfltig ausgesuchten Programm rhetorisch Gestalt und Instruktives zu den Werken und Komponisten verkndete. Er lobte zudem auch den Chor- und Liedrepetitor Prof. Han-Louis Meijer, der am Flgel das seelenvolle Klavierstck O du, mein holder Abendstern von Liszt zelebrierte.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Mitsingkonzert fr Gro und Klein

Veröffentlicht seit: 1. Dezember 2014
Foto: Rudi Knippling

Foto: Rudi Knippling

Pfarrer Christoph Jansen freute sich in der Pfarrkirche Liebfrauen Hennef-Warth auf das Mitsingkonzert, das alle auf die stille Adventszeit und das frohe Weihnachtsfest einstimmen sollte. Die unermdliche Vorsitzende des Frauenchores La bella musica Brl, Marlis Knippling, und deren Vorstandsteam sowie Dirigentin Angela Billerbeck-Ries (die im nchsten Jahr seit 25 Jahren die musikalischen Geschicke beim Frauenchor fhrt), hatten sich sorgfltig vorbereitet.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Ein zartes Piano mu man hten wie einen Schatz

Veröffentlicht seit: 23. November 2014

Die versierte Chorleiterin Angela Billerbeck-Ries beherzigt wie es auf vorbildliche Weise im Brler Landgasthofes zu hren war. Diese Stimmkultur hat dem Frauenchor La bella musica Brl die Titel Konzertchor und Leistungschor des ChorVerbandes NRW eingebracht, wozu sich die motivierten Sngerinnen einer Fachjury gestellt haben. Der engagierte Frauenchor feiert unter den Vorsitzenden Marlis Knippling in diesem Jahr seinen stolzen 60. Geburtstag, whrend die Chorleiterin im kommenden Jahr bereits seit 25 Jahren die musikalischen Geschicke mit viele Erfolg leitet.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Mit Bach vor dem Chor verneigt

Veröffentlicht seit: 15. November 2014

Auf dem Weg zum Ausgang der Troisdorfer Kirche St. Hippolytus nach dem uerst gelungenen Jubilumskonzertes des Troisdorfer Kammerchores zu dessen 40-jhrigen und erfolgreichen Bestehens, konnte man hren, wie sehr die zahlreichen Besucher die musikalischen Akteure unter der souvernen Leitung von Dr. Lutz Schneider in den hchsten Tnen lobten. Es war fabelhaft und famos wie man die meisterlichen Satzknste im Te Deum (op. 103) von Antonin Dvork und Requiem (KV 626) von Mozart zum Leben erweckten und ein unvergeliches Erlebnis bescherte.

weiterlesen…

Kategorie: Meinungen
[ nach oben ]

Artikelnavigation



Chorlive online