Chorlive online
Termine

Für heute sind
leider keine Veranstaltungen gemeldet.

Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Archiv der Kategorie: Highlights


Artikelnavigation



Amante – on tour!!

Verffentlicht am: 14. Februar 2018

Tagesfahrt in den Landtag auf Einladung von MdL Marco Voge

Nach zwei mehrtgigen politischen Bildungsreisen in die Bundeshauptstadt Berlin in den Jahren 2006 und 2016 haben aktive und frdernde Mitglieder von amante della musica menden jetzt erstmalsden NRW-Landtag in Dsseldorf besucht. DerCDU-Abgeordnete Marco Voge aus Balve-Mellenhatte den heimischen Meisterchor eingeladen eine knapp 30-kpfige Gruppe folgte seinem Ruf am Samstag, 3. Februar im Rahmen einer Tagesfahrt. Die Mendener brachen am Morgen um 10 Uhr an Battenfelds Wiese mit dem Bus auf in Richtung Dsseldorf. Nach der Ankunft am Landtag samt des blichen Sicherheitschecks empfing Marco Voge die Delegation im Foyer. Er zeigte der amante-Gruppe zunchst das vor zwei Jahren komplett modernisierte Besucherzentrum, danach die Galerie der Landtagsprsidenten und den Plenarsaal

Der Gang in die Landespressekonferenz und in den CDU-Fraktionssaal schloss sich an, wo Marco Voge schlielich erluterte, wo welche Spitzenpolitiker und er selbst ihre festen Pltze haben, wann sich die Fraktion regelmig zum Austausch ber aktuelle politische Themen trifft.

In einem Konferenzsaal des Landtages schloss sich dann eine mehr als einstndige Diskussion mit Marco Voge eben ber aktuelle Themenfelder der Landes- und Bundespolitik an. Der Mellener berichtete ber seine Arbeit im Wahlkreis und in Dsseldorf und durfte sich schlielich ber ein Geschenkset von amante della musica mit der neuen CD, einer Tasse sowie einem Kugelschreiber und einem Notizblock samt Vereinslogo freuen.

Im Anschluss an den insgesamt fast dreistndigen Besuch im Landtag genossen die Mendener Aussicht vom benachbarten Dsseldorfer Fernsehturm, ehe es entlang des Rheines in die Altstadt und zum Bummeln auf die Knigsallee (K) ging.

Fr den geselligen Abschluss waren vom amante-Vorstand frhzeitig Tische im Stammhaus der Alt-Brauerei Schumacher reserviert worden. Hier hatten die Hnnestdter nicht nur viel Spa mit ihrem Kbes, sondern schmetterten sehr zur Freude der vielen Karnevalisten auch so manches Lied aus dem Repertoire des Chores und lieen sich die Brauhaus-Spezialitten schmecken.

(Text: amante-Vorstand)

Gegen 20 Uhr ging es fr amantezurck in die Heimat mit dem festen Vorsatz, eine solche Tagesfahrt zeitnah zu wiederholen.

Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

SK Nordwestfalen: Pressearbeit

Verffentlicht am: 24. Januar 2018

Information des Sngerkreises Nordwestfalen

Pressetexte spannend und informativ gestalten

(Texte fr Presse, Website, Flyer und Co)

Das ist Ziel eines Workshops des Sngerkreises Nordwestfalen. In den Rumen des Atrium-Bildungshauses des Jugend- und Familiendienstes in Rheine-Mesum findet diese Aktion am 10. Mrz statt. Mareike Knue leitet in Rheine das Textbro Zeilensprung und wird die Teilnehmer in einem Workshop fit machen, ansprechende Texte fr die jeweilige Zielgruppe zu formulieren.

Von 10 16 Uhr sollen die teilnehmenden Frauen und Mnner lernen knnen, welche Texte wie gestaltet werden sollten, damit sie auch bis zum Schluss gelesen werden. Soll ein Pressetext fr einen Hinweis auf das nchste Konzert geschrieben werden oder geht es um die Gestaltung eines Flyers zur Werbung von neuen Mitgliedern? Was ist bei der Gestaltung eines Plakates zu beachten? Was macht eine leserfreundliche Sprache aus? Was fr ein Text passt zu welchen Anlssen?

Solchen berlegungen gilt auch eine Durchsicht der verschiedenen vereinseigenen Texte aus der Vergangenheit, um sie zu analysieren und dann ihre Strken und Schwchen kritisch zu bewerten. Deshalb sollen alle Teilnehmer/innen entsprechende Verlautbarungen des eigenen Vereins mitbringen und gemeinsam auf ihre Strken und Schwchen prfen.

Je nach ihrer Schreibvorliebe sollen die Interessenten zu diesem Workshop Stifte und Blocks oder auch einen Laptop mitbringen. Es ist fr einen Mittagsimbiss gesorgt. Die Tagungsgebhr betrgt 25 . Anmeldungen sind Online ber die Netzadresse auf der Webseite des Sngerkreises www.sk-nw.info mglich oder per eMail an heike.buenker@googlemail.com.

Offen ist dieser Workshop ausdrcklich auch fr interessierte Teilnehmer aus Chren und Kirchenchren, die nicht dem Chorverband-NRW angehren.

 

 

 

 

 

Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

!Sing-DAY OF SONG Anmeldung luft

Verffentlicht am: 23. Januar 2018

Chre aufgepasst – Jetzt anmelden!!!

Sing Day of Song 2018 (www.dayofsong.de) am 30. Juni 2018 an 11 Standorten der Industriekultur.

Anmeldungen ganz einfach vom 15. Januar bis zum 19. Februar 2018 unter
www.dayofsong.de einstellen. Chre knnen sich dabei sowohl fr das Tagesprogramm als auch fr die Abschlussveranstaltung registrieren (bei letzterer sind die Pltze begrenzt!) Fragen beantwortet auch

Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Trauer um Jürgen Kötting

Verffentlicht am: 19. Januar 2018

Jrgen KttingAm 11.01.2018 ist der Ehrenvorsitzende des Sngerkreises Bigge-Lenne e.V., Jrgen Ktting, im Alter von 78 Jahren verstorben.
Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann. Unser aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie und seinen Angehrigen.

Das Seelenamt wird am Samstag, den 20. Januar 2018 um 11:00 Uhr in der St. Dionysius Pfarrkirche zu Kirchhundem-Rahrbach stattfinden, anschlieend die Urnenbeisetzung. Es wird gebeten von Beileidsbekundungen am Grabe Abstand zu nehmen.

Der CV NRW e.V. spricht der Familie und allen Angehrigen sein aufrichtiges Beileid aus und wird Jrgen Ktting stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Trauer um Ortwin Rave

Verffentlicht am: 19. Januar 2018

In der vergangenen Woche verstarb Ortwin Rave. Er war lange Zeit Weggefhrte im Musikrat des CV NRW e. V. und hat dort die Geschicke des Verbands mitgestaltet.

Der CV NRW e.V. spricht der Familie und allen Angehrigen sein aufrichtiges Beileid aus und wird Ortwin Rave stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Otto Groll 50 Jahre Chorleiter

Verffentlicht am: 21. November 2017

 

15.11.2017

Otto Groll 50 Jahre Chorleiter des Chores Quartettverein Bocholt

Der Mnnerchor Quartettverein Bocholt e.V. ehrte im Rahmen des Herbstfestes Otto Groll, der seit 50 Jahren den Chor leitet.

Whrend eines gemeinsamen Konzertes der von Otto Groll geleiteten Chorgemeinschaft Dlmen und des Meisterchores Quartettverein Bocholt e.V. im Jahre 1967 zugunsten der Aktion Sorgenkind wurde bekannt, dass Otto Groll auch die Leitung des Chores aus Bocholt bernehmen wrde. Der Studienrat Otto Groll war den Bocholtern bereits vorher bekannt geworden als Dirigent, Komponist und als Kreischorleiter im Sngerkreis Westmnsterland. In der Festschrift 75 Jahre-Quartettverein von 1996 ist zur neuen Situation u.a. zu lesen: Im Jahre 1967 begann ein Vorspiel fr eine wunderbare erfolgreiche Liaison, denn was mit Otto Groll begann, bertraf den blichen Rahmen des Zusammenwirkens von Chorleitung und Chor. Eine wunderbare Harmonie war geschaffen worden und auch eine ganz persnliche. In der Festschrift steht:, dass die Persnlichkeit des jungen Dirigenten und gegenseitiger Enthusiasmus zu neuen Hhen beflgelten. Es war nicht so, dass sich ein Meisterchor und ein neuer Chorleiter nur vorbergehend getroffen hatten. Otto Groll schrieb in der Festschrift von 1996 u.a.: Schon damals war ich von der Qualitt des Chores beeindruckt. Als mir dann im Jahre 1967, kurz vor der Amerikareise, die Leitung angeboten wurde, war ich mir der Verantwortung bewusst, die mit der bernahme des Quartettvereins verbunden war.

Der Quartettverein wurde von 1953 bis 2010 als erster Chor in NRW 10mal in ununterbrochener Folge mit dem Titel Meisterchor des Chorverbandes NRW ausgezeichnet; davon 7mal unter der Leitung von Otto Groll. Otto Groll leitet noch heute drei weitere Chre und ist auch als Komponist noch immer sehr kreativ. Er hat mit einer Flle von begeisternden Melodien die Chormusik in hohem Mae bereichert und befruchtet.

Mit seinen zndenden Melodien in seinen Kompositionen der folkloristischen Stilrichtung wurden seine Werke zu einem frischen, belebenden Element. Seine Werke waren Impuls gebend fr alle Chorgattungen. Das Leben von Musikdirektor Otto Groll war und ist noch immer die Musik. Sein Wahlspruch ist Con Passione Mit Leidenschaft.

Otto Groll war und ist ein Chorleiter aus Leidenschaft und die Snger vom Quartettverein Bocholt sind ihm dafr auerordentlich dankbar.

Text: Dipl-Betriebswirt / OStRat Bernhard Busmann (2. Schriftfhrer des Bocholter Quartettvereins)

Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Verffentlicht am: 19. Oktober 2017

MGV Concordia Morsbach feiert sein 135 jhriges Bestehen

Mit einem groen Konzertabend und einem Festakt feiert der MGV Concordia 1882 Morsbach e.V. am 25. November 2017 in der Kultursttte Morsbach sein 135 jhriges Bestehen. Beginn 19.00 Uhr. Zur Gestaltung dieses Festabends sind alle Chre der Gemeinde Morsbach eingeladen. Dies sind immerhin acht Vereine. Fnf Mnnerchre, zwei Frauenchre und ein gemischter Chor. Auerdem beteiligen sich noch zwei befreundete Chre an der Programmgestaltung. Der gastgebende Chor wird auch mit einer Bildershow seine langjhrige Geschichte Revue passieren lassen. Zahlreiche Bildberichte zeugen von den vielen Aktivitten und Erfolgen des Chores. So konnte die Concordia Morsbach sieben Mal den Titel Meisterchor im Chorverband NRW erringen und war auch beim Zuccalmaglio-Wettbewerb mit dem Titel Volksliederleistungschor mehrmals erfolgreich. Im Jahr 2005 errang der Chor in der Zeche Zollverein in Essen beim deutschen Mnnerchor-Festival auf Bundesebene die Gottfried Herder Gedchtnismedaille in Silber Bei zahlreichen Wertungssingen und Chorwettbewerben errang die Concordia viele ersten Preise. Das leistungsbezogene Singen stand immer schon im Vordergrund. Hierauf legt auch Chorleiter Hubertus Schnauer aus Ottfingen, Kreis Olpe, der dem Chor seit Februar 2010 als musikalischer Leiter vorsteht, groen Wert. Aber auch das Gesellige kam nie zu kurz. In frheren Jahren wurden Theaterstcke aufgefhrt. Die bunten Abende und Karnevalsveranstaltungen sorgten immer fr volle Sle Auch die Chorreisen erfreuten sich, nicht nur bei den Chormitgliedern, groer Beliebtheit. berhaupt ist der MGV Concordia Morsbach in das vielfltige drfliche Leben seiner Heimatgemeinde fest eingebunden.

Text: Josef Ley, MGV Morsbach

Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

Meisterchorsingen 2017

Verffentlicht am: 27. Juni 2017

CHOR LIVE 02_2016-2.inddDas Meisterchorsingen am 24./25. Juni in Arnsberg-Neheim endete mit 27 Meister- und 8 Konzertchren. Herzlichen Glckwunsch an alle teilnehmenden Chre und vielen Dank an unsere Jury ( Claudia Rbben-Laux, Willi Kastenholz, Michael Blume und Dion Ritten ), den Damen unserer Geschftsstelle Nicole Zoladkowski und Bettina Grings fr die tolle organisatorische Arbeit vor Ort, sowie dem Kreischorverband Arnsberg mit seinem Team unter der Regie von Nicole Kupitz.

Hier die Ergebnisbersicht
Bildergalerie Samstag
Bildergalerie Sonntag

[ nach oben ]

Tolle Ensembles beim Luther-Festivals auf dem Burgberg in Heinsberg

Verffentlicht am: 8. Juni 2017

08-06-_2017_19-51-02Lieber Musikfreunde, Samstag, 17. Juni, ab 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr, werden zum Vocal-Konzert die A Capella-Band vivavoce und die Gruppe Rock4 zusammen mit Chren aus der Region auf der Bhne stehen. vivavoce gelte als eine der fhrenden deutschen A Capella-Gruppen von internationalem Format und Rock4 sei in den Niederlanden die unumstrittene Nummer eins. Beide Formationen haben jeweils Chre aus der Region mit jeweils etwa 110 Sngern gecoacht, so dass am 17. Juni insgesamt rund 250 Snger auf der Bhne mitwirken werden. Ein Highlight fr Euren Samstagabend.

Tickets gibts bei der Buchhandlung Gollenstede, im Gemeindebro der ev. Kirche, ber www.reservix.de und an der Abendkasse.
Mehr Infos unter www.luther-heinsberg.de

Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

5. Chorbiennale Aachen – Bridges –

Verffentlicht am: 7. Juni 2017

Am07-06-_2017_19-55-45 Freitag, 09. Juni beginnt in Aachen die 5. Chorbiennale unter dem Leitstern „Bridges“

Das Erffnungskonzert um 20:00 Uhr im Straenbahndepot Talstrae Aachen unter dem Motto: „Bridges to your soul“ bestreiten:

Credo Kammerchor Kiew/Ukraine Leitung: Bogdan Plish
Aachener Kammerchor Leitung: Martin te Laak
Julian Bohn-Trio Julian Bohn (Klavier), Caris Hermes (Bass), Lukas Bobby Bning (Schlagzeug)

Zum Programmflyer bitte hier klicken

www.chorbiennale.com

Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

Konzert im Hohen Dom zu Aachen

Verffentlicht am: 23. Mai 2017

23-05-_2017_22-00-55Im Rahmen der Karlspreisverleihungen 2017 trat der Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund im Weltkulturerbe, dem Hohen Dom zu Aachen auf. Der Chor unter der Leitung von Felix Heitmann trat mit ber 60 Sngerinnen und Sngern im Rahmen der Konzertreihe „Junge Stimmen“ auf. Die Akustik lie die sehr gut ausgebildeten und klaren Stimmen perfekt zur Geltung kommen. Das Programm reichte von Felix Mendelssohn Bartholdy ber Anton Bruckner und Edvard Grieg bis zum Finale mit dem Abendlied von Josef Gabriel Rheinberger. Zu diesem Stck verteilte sich der Chor im Oktogon und sorgte somit fr ein 360 Grad Hrerlebnis, welches das Publikum mit minutenlangem, stehendem Applaus honorierte. Als Zugabe wurde das Ave maris stella von Edvard Grieg erneut dargeboten. Das Publikum hielt es auch danach nicht auf den Sthlen und es bedankte sich fr dieses einzigartige Konzert mit erneut lang anhaltendem Applaus.

Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

Chorbiennale Aachen 2017

Verffentlicht am: 4. April 2017

04-04-_2017_15-39-03Vom 09. bis 17. Juni 2017 findet in Aachen die 5. Internationale Chorbiennale statt. Die beste Art des Singens steht alle zwei Jahre in Aachen im Mittelpunkt des ffentlichen Geschehens. Auch in diesem Jahr wollen internatiomnale Chre gemeinsam mit den Aachener Chren die ganze Stadt zum Klingen bringen.

Alle Infos unter: Chorbiennale.com

[ nach oben ]

Nordakkord 2017 in Kln

Verffentlicht am: 4. April 2017

04-04-_2017_13-21-31Es ist eine Premiere fr Kln und trgt Musik schon im Namen: Nordakkord2017, das schwul-lesbische Chorfestival des Nordens, das vom 22.-25.06.2017 in Kln stattfinden wird. Nach der fulminanten Premiere in Mnster (2011) und den nicht minder funkelnden Fortsetzungen in Hamburg (2013) und Leipzig (2015) kommen unter dem Namen Nordakkord 17 Chre mit insgesamt etwa 400 Sngerinnen und Sngern in die Domstadt. Es ist das erste groe schwul-lesbische Chorfestival in Kln.

weiterlesen…

Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

WDR-Wettbewerb Der beste Chor im Westen geht in die nchste Runde

Verffentlicht am: 19. März 2017

sing-swing-festival-eins-104~_v-ARDFotogalerieTolle Stimmen, originelle Performances, Gnsehaut bei Hrerinnen und Zuschauern: Ab sofort sind wieder alle Chre in Nordrhein-Westfalen gefragt, denn der WDR-Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“ geht in die nchste Runde. Im Dezember 2016 hatte sich der Christophorus-Jugendkammerchor in einem packenden Finale in die Herzen der WDR-Zuschauer gesungen und einen Auftritt mit den Profis vom WDR-Rundfunkchor gewonnen. Jetzt suchen das WDR Fernsehen und WDR 4 neue Gesangsformationen: von Beat-Boxern bis zum Quartett, vom Gospel- bis zum Feierabendchor, vom klassischen Ensemble bis zu den Shanty-Chren – alle Bewerbungen mit mindestens vier Personen sind willkommen. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017. Und der Einsatz lohnt sich: „Der beste Chor im Westen“ gewinnt 10.000 Euro.

Die Bewerber, die ein aussagekrftiges Video ber ihren Chor an den WDR schicken (per Post oder Upload), haben die Chance, im September / Oktober in einer der vier regionalen Vorentscheidungen im Sden, Westen, Osten und Norden NRWs gegeneinander anzutreten – vorausgesetzt, sie knnen die Jury berzeugen. Im Halbfinale und Finale des Wettbewerbs, der von Marco Schreyl moderiert wird, geht es dann um alles: Die Chre mssen nicht nur ihr eigenes Repertoire beherrschen, sondern auch eine von der Jury gestellte Aufgaben bewltigen. Die Shows werden im Dezember 2017 live im WDR Fernsehen zu sehen sein. Im Radio begleitet WDR 4 den Wettbewerb von Beginn an. Alle Informationen, FAQs zum Wettbewerb und die genauen Teilnahmebedingungen stehen ab sofort unter derbestechor.wdr.de zur Verfgung.

„Der beste Chor im Westen“ ist eine Produktion des Westdeutschen Rundfunks in Zusammenarbeit mit Bavaria Entertainment. Redaktion: Anne Leudts, Yelda Trkmen.

[ nach oben ]

Vierte chor.com im September

Verffentlicht am: 7. März 2017

07-03-_2017_12-29-35Neben einer Chor‐Messe und rund 30 Konzerten locken mehr als 150 Workshops,
Coachings und Reading Sessions fr alle Genres und Leistungsstufen nach Dortmund. Zum vierten Mal veranstaltet der Deutsche Chorverband (DCV) vom 14. bis zum 17. September 2017 die chor.com in Dortmund. Der groe Branchentreff und Fachkongress, zu dem erneut mehr als 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet werden, bietet Chorleiterinnen und Chorleitern, Musikpdagogen, Kirchenmusikerinnen, Chormanagern sowie Sngerinnen und Sngern mehr als 150 Workshops, Intensivkurse, Coachings und Reading Sessions fr alle musikalischen Genres, Ensembleformen und Leistungsstufen. Die chor.com‐Messe mit mehr als 80 ausstellenden Verlagen, Bildungseinrichtungen, Konzertveranstaltern, Fachverbnden, Produzenten von Notensoftware u. v. m. sowie ein vielfltiges Konzertprogramm komplettieren das Angebot.

weiterlesen…

[ nach oben ]

Artikelnavigation



Chorlive online