Chorlive online
Termine

18:00 Uhr
Weihnachtsfeier mit Passiven und Helfern,
"Damenchor Cronenberg"


Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Archiv der Kategorie: Highlights


Artikelnavigation



Otto Groll 50 Jahre Chorleiter

Verffentlicht am: 21. November 2017

 

15.11.2017

Otto Groll 50 Jahre Chorleiter des Chores Quartettverein Bocholt

Der Mnnerchor Quartettverein Bocholt e.V. ehrte im Rahmen des Herbstfestes Otto Groll, der seit 50 Jahren den Chor leitet.

Whrend eines gemeinsamen Konzertes der von Otto Groll geleiteten Chorgemeinschaft Dlmen und des Meisterchores Quartettverein Bocholt e.V. im Jahre 1967 zugunsten der Aktion Sorgenkind wurde bekannt, dass Otto Groll auch die Leitung des Chores aus Bocholt bernehmen wrde. Der Studienrat Otto Groll war den Bocholtern bereits vorher bekannt geworden als Dirigent, Komponist und als Kreischorleiter im Sngerkreis Westmnsterland. In der Festschrift 75 Jahre-Quartettverein von 1996 ist zur neuen Situation u.a. zu lesen: Im Jahre 1967 begann ein Vorspiel fr eine wunderbare erfolgreiche Liaison, denn was mit Otto Groll begann, bertraf den blichen Rahmen des Zusammenwirkens von Chorleitung und Chor. Eine wunderbare Harmonie war geschaffen worden und auch eine ganz persnliche. In der Festschrift steht:, dass die Persnlichkeit des jungen Dirigenten und gegenseitiger Enthusiasmus zu neuen Hhen beflgelten. Es war nicht so, dass sich ein Meisterchor und ein neuer Chorleiter nur vorbergehend getroffen hatten. Otto Groll schrieb in der Festschrift von 1996 u.a.: Schon damals war ich von der Qualitt des Chores beeindruckt. Als mir dann im Jahre 1967, kurz vor der Amerikareise, die Leitung angeboten wurde, war ich mir der Verantwortung bewusst, die mit der bernahme des Quartettvereins verbunden war.

Der Quartettverein wurde von 1953 bis 2010 als erster Chor in NRW 10mal in ununterbrochener Folge mit dem Titel Meisterchor des Chorverbandes NRW ausgezeichnet; davon 7mal unter der Leitung von Otto Groll. Otto Groll leitet noch heute drei weitere Chre und ist auch als Komponist noch immer sehr kreativ. Er hat mit einer Flle von begeisternden Melodien die Chormusik in hohem Mae bereichert und befruchtet.

Mit seinen zndenden Melodien in seinen Kompositionen der folkloristischen Stilrichtung wurden seine Werke zu einem frischen, belebenden Element. Seine Werke waren Impuls gebend fr alle Chorgattungen. Das Leben von Musikdirektor Otto Groll war und ist noch immer die Musik. Sein Wahlspruch ist Con Passione Mit Leidenschaft.

Otto Groll war und ist ein Chorleiter aus Leidenschaft und die Snger vom Quartettverein Bocholt sind ihm dafr auerordentlich dankbar.

Text: Dipl-Betriebswirt / OStRat Bernhard Busmann (2. Schriftfhrer des Bocholter Quartettvereins)

Share
Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Verffentlicht am: 19. Oktober 2017

MGV Concordia Morsbach feiert sein 135 jhriges Bestehen

Mit einem groen Konzertabend und einem Festakt feiert der MGV Concordia 1882 Morsbach e.V. am 25. November 2017 in der Kultursttte Morsbach sein 135 jhriges Bestehen. Beginn 19.00 Uhr. Zur Gestaltung dieses Festabends sind alle Chre der Gemeinde Morsbach eingeladen. Dies sind immerhin acht Vereine. Fnf Mnnerchre, zwei Frauenchre und ein gemischter Chor. Auerdem beteiligen sich noch zwei befreundete Chre an der Programmgestaltung. Der gastgebende Chor wird auch mit einer Bildershow seine langjhrige Geschichte Revue passieren lassen. Zahlreiche Bildberichte zeugen von den vielen Aktivitten und Erfolgen des Chores. So konnte die Concordia Morsbach sieben Mal den Titel Meisterchor im Chorverband NRW erringen und war auch beim Zuccalmaglio-Wettbewerb mit dem Titel Volksliederleistungschor mehrmals erfolgreich. Im Jahr 2005 errang der Chor in der Zeche Zollverein in Essen beim deutschen Mnnerchor-Festival auf Bundesebene die Gottfried Herder Gedchtnismedaille in Silber Bei zahlreichen Wertungssingen und Chorwettbewerben errang die Concordia viele ersten Preise. Das leistungsbezogene Singen stand immer schon im Vordergrund. Hierauf legt auch Chorleiter Hubertus Schnauer aus Ottfingen, Kreis Olpe, der dem Chor seit Februar 2010 als musikalischer Leiter vorsteht, groen Wert. Aber auch das Gesellige kam nie zu kurz. In frheren Jahren wurden Theaterstcke aufgefhrt. Die bunten Abende und Karnevalsveranstaltungen sorgten immer fr volle Sle Auch die Chorreisen erfreuten sich, nicht nur bei den Chormitgliedern, groer Beliebtheit. berhaupt ist der MGV Concordia Morsbach in das vielfltige drfliche Leben seiner Heimatgemeinde fest eingebunden.

Text: Josef Ley, MGV Morsbach

Share
Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

Meisterchorsingen 2017

Verffentlicht am: 27. Juni 2017

CHOR LIVE 02_2016-2.inddDas Meisterchorsingen am 24./25. Juni in Arnsberg-Neheim endete mit 27 Meister- und 8 Konzertchren. Herzlichen Glckwunsch an alle teilnehmenden Chre und vielen Dank an unsere Jury ( Claudia Rbben-Laux, Willi Kastenholz, Michael Blume und Dion Ritten ), den Damen unserer Geschftsstelle Nicole Zoladkowski und Bettina Grings fr die tolle organisatorische Arbeit vor Ort, sowie dem Kreischorverband Arnsberg mit seinem Team unter der Regie von Nicole Kupitz.

Hier die Ergebnisbersicht
Bildergalerie Samstag
Bildergalerie Sonntag

Share
[ nach oben ]

Tolle Ensembles beim Luther-Festivals auf dem Burgberg in Heinsberg

Verffentlicht am: 8. Juni 2017

08-06-_2017_19-51-02Lieber Musikfreunde, Samstag, 17. Juni, ab 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr, werden zum Vocal-Konzert die A Capella-Band vivavoce und die Gruppe Rock4 zusammen mit Chren aus der Region auf der Bhne stehen. vivavoce gelte als eine der fhrenden deutschen A Capella-Gruppen von internationalem Format und Rock4 sei in den Niederlanden die unumstrittene Nummer eins. Beide Formationen haben jeweils Chre aus der Region mit jeweils etwa 110 Sngern gecoacht, so dass am 17. Juni insgesamt rund 250 Snger auf der Bhne mitwirken werden. Ein Highlight fr Euren Samstagabend.

Tickets gibts bei der Buchhandlung Gollenstede, im Gemeindebro der ev. Kirche, ber www.reservix.de und an der Abendkasse.
Mehr Infos unter www.luther-heinsberg.de

Share
Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

5. Chorbiennale Aachen – Bridges –

Verffentlicht am: 7. Juni 2017

Am07-06-_2017_19-55-45 Freitag, 09. Juni beginnt in Aachen die 5. Chorbiennale unter dem Leitstern „Bridges“

Das Erffnungskonzert um 20:00 Uhr im Straenbahndepot Talstrae Aachen unter dem Motto: „Bridges to your soul“ bestreiten:

Credo Kammerchor Kiew/Ukraine Leitung: Bogdan Plish
Aachener Kammerchor Leitung: Martin te Laak
Julian Bohn-Trio Julian Bohn (Klavier), Caris Hermes (Bass), Lukas Bobby Bning (Schlagzeug)

Zum Programmflyer bitte hier klicken

www.chorbiennale.com

Share
Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

Konzert im Hohen Dom zu Aachen

Verffentlicht am: 23. Mai 2017

23-05-_2017_22-00-55Im Rahmen der Karlspreisverleihungen 2017 trat der Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund im Weltkulturerbe, dem Hohen Dom zu Aachen auf. Der Chor unter der Leitung von Felix Heitmann trat mit ber 60 Sngerinnen und Sngern im Rahmen der Konzertreihe „Junge Stimmen“ auf. Die Akustik lie die sehr gut ausgebildeten und klaren Stimmen perfekt zur Geltung kommen. Das Programm reichte von Felix Mendelssohn Bartholdy ber Anton Bruckner und Edvard Grieg bis zum Finale mit dem Abendlied von Josef Gabriel Rheinberger. Zu diesem Stck verteilte sich der Chor im Oktogon und sorgte somit fr ein 360 Grad Hrerlebnis, welches das Publikum mit minutenlangem, stehendem Applaus honorierte. Als Zugabe wurde das Ave maris stella von Edvard Grieg erneut dargeboten. Das Publikum hielt es auch danach nicht auf den Sthlen und es bedankte sich fr dieses einzigartige Konzert mit erneut lang anhaltendem Applaus.

Share
Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

Chorbiennale Aachen 2017

Verffentlicht am: 4. April 2017

04-04-_2017_15-39-03Vom 09. bis 17. Juni 2017 findet in Aachen die 5. Internationale Chorbiennale statt. Die beste Art des Singens steht alle zwei Jahre in Aachen im Mittelpunkt des ffentlichen Geschehens. Auch in diesem Jahr wollen internatiomnale Chre gemeinsam mit den Aachener Chren die ganze Stadt zum Klingen bringen.

Alle Infos unter: Chorbiennale.com

Share
[ nach oben ]

Nordakkord 2017 in Kln

Verffentlicht am: 4. April 2017

04-04-_2017_13-21-31Es ist eine Premiere fr Kln und trgt Musik schon im Namen: Nordakkord2017, das schwul-lesbische Chorfestival des Nordens, das vom 22.-25.06.2017 in Kln stattfinden wird. Nach der fulminanten Premiere in Mnster (2011) und den nicht minder funkelnden Fortsetzungen in Hamburg (2013) und Leipzig (2015) kommen unter dem Namen Nordakkord 17 Chre mit insgesamt etwa 400 Sngerinnen und Sngern in die Domstadt. Es ist das erste groe schwul-lesbische Chorfestival in Kln.

weiterlesen…

Share
Kategorie: Highlights, Konzerte
[ nach oben ]

WDR-Wettbewerb Der beste Chor im Westen geht in die nchste Runde

Verffentlicht am: 19. März 2017

sing-swing-festival-eins-104~_v-ARDFotogalerieTolle Stimmen, originelle Performances, Gnsehaut bei Hrerinnen und Zuschauern: Ab sofort sind wieder alle Chre in Nordrhein-Westfalen gefragt, denn der WDR-Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“ geht in die nchste Runde. Im Dezember 2016 hatte sich der Christophorus-Jugendkammerchor in einem packenden Finale in die Herzen der WDR-Zuschauer gesungen und einen Auftritt mit den Profis vom WDR-Rundfunkchor gewonnen. Jetzt suchen das WDR Fernsehen und WDR 4 neue Gesangsformationen: von Beat-Boxern bis zum Quartett, vom Gospel- bis zum Feierabendchor, vom klassischen Ensemble bis zu den Shanty-Chren – alle Bewerbungen mit mindestens vier Personen sind willkommen. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017. Und der Einsatz lohnt sich: „Der beste Chor im Westen“ gewinnt 10.000 Euro.

Die Bewerber, die ein aussagekrftiges Video ber ihren Chor an den WDR schicken (per Post oder Upload), haben die Chance, im September / Oktober in einer der vier regionalen Vorentscheidungen im Sden, Westen, Osten und Norden NRWs gegeneinander anzutreten – vorausgesetzt, sie knnen die Jury berzeugen. Im Halbfinale und Finale des Wettbewerbs, der von Marco Schreyl moderiert wird, geht es dann um alles: Die Chre mssen nicht nur ihr eigenes Repertoire beherrschen, sondern auch eine von der Jury gestellte Aufgaben bewltigen. Die Shows werden im Dezember 2017 live im WDR Fernsehen zu sehen sein. Im Radio begleitet WDR 4 den Wettbewerb von Beginn an. Alle Informationen, FAQs zum Wettbewerb und die genauen Teilnahmebedingungen stehen ab sofort unter derbestechor.wdr.de zur Verfgung.

„Der beste Chor im Westen“ ist eine Produktion des Westdeutschen Rundfunks in Zusammenarbeit mit Bavaria Entertainment. Redaktion: Anne Leudts, Yelda Trkmen.

Share
[ nach oben ]

Vierte chor.com im September

Verffentlicht am: 7. März 2017

07-03-_2017_12-29-35Neben einer Chor‐Messe und rund 30 Konzerten locken mehr als 150 Workshops,
Coachings und Reading Sessions fr alle Genres und Leistungsstufen nach Dortmund. Zum vierten Mal veranstaltet der Deutsche Chorverband (DCV) vom 14. bis zum 17. September 2017 die chor.com in Dortmund. Der groe Branchentreff und Fachkongress, zu dem erneut mehr als 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet werden, bietet Chorleiterinnen und Chorleitern, Musikpdagogen, Kirchenmusikerinnen, Chormanagern sowie Sngerinnen und Sngern mehr als 150 Workshops, Intensivkurse, Coachings und Reading Sessions fr alle musikalischen Genres, Ensembleformen und Leistungsstufen. Die chor.com‐Messe mit mehr als 80 ausstellenden Verlagen, Bildungseinrichtungen, Konzertveranstaltern, Fachverbnden, Produzenten von Notensoftware u. v. m. sowie ein vielfltiges Konzertprogramm komplettieren das Angebot.

weiterlesen…

Share
[ nach oben ]

NRW-Verdienstorden fr Ehrenprsident Hermann Otto

Verffentlicht am: 18. Januar 2017

18-01-_2017_19-00-04 18-01-_2017_19-01-17 18-01-_2017_19-02-11Ein Leben fr den Chorgesang so knnte man die Biografie eines Mannes berschreiben, den Ministerprsidentin Hannelore Kraft am Mittwoch, 18. Januar 2017, in Dsseldorf mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet hat. Hermann Otto (72), mittelstndischer Unternehmer aus Siegen, dreifacher Vater siebenfacher Grossvater, ist Ehrenprsident des ChorVerbandes Nordrhein-Westfalen. Zehn Jahre lang, bis 2015, stand er als Prsident an der Spitze dieses Verbandes, 25 Jahre gehrte er dem Prsidium an und im heimatlichen Siegener Chor singt er seit ber 50 Jahren aktiv mit. Im Landesmusikrat NRW, in der dortigen Arbeitsgemeinschaft Laienmusik und auch bei den Zustndigen fr die Kulturpolitik im Lande fand Ottos sonorer Bass immer Gehr. Basisnhe war sein Markenzeichen, die in Kulturkreisen oft gngige Betonung des eigenen Profils war ihm fremd. Unter seiner Fhrung konnte der ChorVerband NRW deutlicher als je zuvor zur Stimme frs Singen werden: fast 3000 Chre mit rund 170.000 Mitgliedern machen den CV NRW zum strksten Kulturverband im Land. Die Ministerprsidentin wrdigte seine Arbeit unter anderem mit diesen Worten: So viel Musikbegeisterung, so viel Talent, so viel Knnen, so viel Einsatz verdienen eine besondere Wrdigung. Deshalb erhalten Sie heute den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen. Fr unser Chor- und Musikland NRW und fr Ihre groen Verdienste um die Chormusik in der Breite und in der Spitze. Insgesamt wurde der Orden diesmal an 27 Brger des Landes verliehen, darunter die Schauspieler Jenny Jrgens und Leonard Lansink, Ex-Handwerksprsident Franz-Josef Knieps, Kulturwissenschaftler Prof. Dr. Claus Leggewie, Theologe Prof. Dr. Josef Meyer zu Schlochtern, Mbelhndler Rolf Ostermann, Kabarettist Dr. Ludger Stratmann, TV-Moderator Ranga Yogeshwar und Staatsminister a.D. Prof. Dr. Christoph Zpel. Hermann Otto war von den Musikverantwortlichen und dem Prsidium des ChorVerbandes fr den Verdienstorden vorgeschlagen worden. Der Erneuerung und Weiterentwicklung der Chormusik galt sein Wirken. So schuf der CV NRW in seiner Zeit das erste und bislang erfolgreichste Singfrderprogramm fr Kleinkinder und ihre Familien: Toni singt fhrte ber die Fortbildung begeisterter Erzieher und Erzieherinnen schon Zehntausende Kinder ab dem achten Lebensmonat in Kitas zum kindgerechten Gesang. Sing mit, bleib fit nennt der Verband das danach aufgelegte Frderprogramm fr Stimmen ab 60. Als Brcke fr die Generationen erfolgreich, nimmt sich der Verband nun zustzlich besonders der Aufgabe an, Brcken zwischen den Kulturen zu schlagen. Erstes Ergebnis sind mehrere trkische Mitgliedschre und ein deutsch-trkischer Verbands-Projektchor mit Stimmen aus beiden Kulturen. Groe Chorbhnen mit Chren aus NRW begleiten inzwischen die alljhrlichen NRW-Tage im Land, Groereignisse wie das Sing & Swing-Festival oder German acappella verweisen auf zeitgeme Chorstrukturen. Und dass der Landessender WDR nun schon zum zweiten Mal erfolgreich und mit starker Beteiligung aus dem CV NRW einen Chorwettbewerb ausgerichtet hat, macht Ordenstrger Otto besonders dankbar: Schlielich hat er noch die lange Durststrecke nach den 1960er Jahren erlebt, als Chormusik berall fr out erklrt worden ist. CV-Prsidentin Regina van Dinther MdL, Landeschorleiterin Claudia Rbben-Laux und Vizeprsident Michael Gornig berbrachten Hermann Otto noch whrend der Feier in Dsseldorf die Glckwnsche seines Verbandes zur Ordensverleihung.

Share
[ nach oben ]

Der Beste Chor im Westen

Verffentlicht am: 12. November 2016

12-11-_2016_22-18-33Die Vorentscheidungen sind gesungen! Halbfinalisten im WDR-Chorwettbewerb stehen fest und es geht in die Live-Shows!

Danke! Ja, dieses Wort kommt von Herzen. Es ist die erste Reaktion des ChorVerbandes NRW auf die Vorentscheidungen im WDR-Chorwettbewerb um den Titel „Der beste Chor im Westen“

Danke fr all die erbrachten, tollen Leistungen und Darbietungen!

Dank aber auch an den WDR! Wie es in den Niederlanden, in sterreich und weiteren Lndern schon lange blich ist, ist seit dem Chorwettbewerb 2015 auch in NRW das berregionale Fernsehen bei den Chren.

Dank dafr stellvertretend sei hier die Redaktionschefin Anne Leudts benannt , dass Sie den Mut hatten, die Idee des letzten Jahres aufzunehmen und auszubauen!

Der ChorVerband NRW bedankt sich, gerade auch, weil es gengend Menschen berwiegend aus der eigenen Chorszene selbst gibt, die Sendungstitel, Literatur, Sendeformat, einseitige Darstellung und mehr heftig kritisier(t)en.

Doch wir selbst haben es in der Hand, alles zu beeinflussen! Pauschale Kritik hilft nicht weiter, solange sie keine konstruktiven Weiterentwicklungsideen hervorbringt.

Der beste Chor im Westen ist eine Unterhaltungssendung! Eine Show mit Chren in der Hauptrolle! Sie spricht zu einem Groteil Menschen an, die mit Chorgesang berhaupt noch nicht oder selten in Berhrung gekommen sind und/oder vielfach das (auch von uns selbst protegierte) Bild der sterbenden Chorszene vor Augen haben.

Wer unvoreingenommen hinschaut, sieht und hrt schwungvolle, motivierte Laienchre, Chre, die begeistern. Chre, die Lust und Spa an der gewhlten Literatur haben, Chre, die keine Nachwuchssorgen haben, Chre, die sich freiwillig beworben habe und sich prsentieren: Chre, die in Ihrem Genre eine hervorragende Leistung zeigen und zum Mittun begeistern und begeistern wollen.

Diese Show und nur das ist sie kann dem Chorgesang einen immensen Schub dort geben, wo er gehrt werden will: beim Publikum nmlich. Chorgesang prsentiert sich der ffentlichkeit auf lebendige Art und Weise.

Kmpfen wir dafr, dass der WDR den Mut hat, weiterzumachen! Dann ist es eine Frage der Zeit, bis auch andere Sender andere Chorformate fr sich entdecken. Chorformate, wo sich gegebenenfalls auch andere Genres tummeln und wohlfhlen knnen.

Jetzt stehen Halbfinale (9.12.) und Finale (16.12.) an! Jeweils Live von 20:15 bis 21:45 Uhr im WDR-Fernsehen. Am 25.11. und 02.12. jeweils 21:00 Uhr ebenfalls im WDR-Fernsehen eine Zusammenfassung der vier Regionalentscheide.

Laienchre geben ihr Bestes und wir sind aufgefordert die beteiligten Sngerinnen und Snger zu untersttzen. Sie tun genau das, was wir im ChorVerband NRW alle tun: GERNE SINGEN!

Herzlich danken ALLEN Beteiligten schon jetzt

Michael Gornig und Klaus Levermann fr die CV NRW-ffentlichkeitsarbeit

Share
Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Aktuelles zum WDR Wettbewerb

Verffentlicht am: 22. September 2016

CHOR LIVE 02_2016-2.inddDemnchst geht es in die Regionalentscheide beim WDR-Wettbewerb: Der beste Chor im Westen 2016. Danach Halbfinals und das Finale. Daten, Orte und wie man an Karten kommt: HIER KLICKEN

Share
[ nach oben ]

Chorfest 2016 Stuttgart

Verffentlicht am: 21. Mai 2016

21-05-_2016_09-14-11Am Samstag, den 28.05.2016 findet im Rahmen des Deutschen Chorfestes in Stuttgart die Premiere des Deutsch-Trkischen Projektchores des ChorVerbandes NRW statt.

Fr alle Detaills und weitere Infos bitte hier klicken!

Share
Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Nolimit meets Maybebop

Verffentlicht am: 9. Mai 2016

09-05-_2016_20-06-08

Share
Kategorie: Highlights
[ nach oben ]

Artikelnavigation



Chorlive online