- Fortbildungen | Chorlive online | Seite 3
Chorlive online
Termine

Für heute sind
leider keine Veranstaltungen gemeldet.

Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Archiv der Kategorie: Fortbildungen


Artikelnavigation



Body and Voice Musik, Stimme Bewegung

Veröffentlicht seit: 20. Juni 2013

Ein ganz besonderes Event fr Musikinteressierte bietet der gemeinntzige Kulturverein Merzis Musiklabor e.V. am Samstag, den 06.07.2013 an: Unter dem Titel Body and Voice Musik, Stimme Bewegung findet ein Seminar statt, bei dem neben dem Spa am Singen und Stimmbildung auch die Komponente der Bewegung mit einbezogen wird. Neben intensivem Warm up werden eingngige Songs (Pop, Gospel) einstudiert und anschlieend mit choreographischen Elementen verbunden. Das Dozententeam mit Stimmbildnerin Kristin Knautz, Ensembleleiter Matthias Merzhuser und dem Choreografen Alexes Filmon garantiert ein unvergessliches musikalisches Erlebnis.

weiterlesen…

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Vorbereitendes Beratungssingen zum Meisterchor 2014

Veröffentlicht seit: 10. Juni 2013

Der Weitaler MGV Niederdielfen 1924 e.V. (Mnnerchor, Frauenchor Melodia sowie Kinder- und Jugendchor MusiKids) veranstaltet am 05.04.2014 im Vorfeld des Meisterchorsingens 2014 ein Beratersingen in der Adolf-Snger-Hall, Augraben (beim Schulzentrum). 57234 Wilnsdorf-Niederdielfen. Bitte den Termin vormerken, weitere Einzelheiten folgen hier entsprechend!

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Exklusiv: Individuelle Stimmbildung alleine und in der Gruppe

Veröffentlicht seit: 11. Mai 2013

Sie singen seit Jahren mit Begeisterung in einem Chor oder einer Band und stoen doch manchmal an Grenzen? Sie werden heiser oder kommen nicht in die Hhe oder Tiefe? Nach einem Konzert ist die Stimme beranstrengt? Oder hat sich nach vielen Jahren Ihre Stimme verndert? Sollten Sie sich angesprochen fhlen, so knnte ein Seminar des gemeinntzigen Kulturvereins Merzis Musiklabor e.V. fr Sie interessant sein. Denn hier gibt die Stimmbildnerin, Sngerin und Gesangspdagogin der Lichtenberger-Methode, Christina Schmitt genau auf diese Fragen konkrete Antworten. Oftmals besteht im Probenalltag keine Zeit, um auf individuelle Fragen zur Stimme einzugehen.

weiterlesen…

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

In 30 Minuten um die Welt Erfolgreicher Workshop der Sngerjugend im CV NRW e.V.

Veröffentlicht seit: 20. März 2013

Foto: Sngerjugend

In 30 Minuten um die Welt lautete der Titel des dreitgigen Workshops, den die Sngerjugend NRW e.V. im Sauerland in der Jugendherberge Biggesee veranstaltete. Singen, Bewegung, Bodypercussion Hochspannung pur bei der Reise durch alle fnf Kontinente, das begeisterte die ber 100 Gesangstalente im Alter von 6 bis 10 Jahren. Geprobt wurde in der groen Halle der Jugendherberge, die gengend Platz bot fr die jungen Sngerinnen und Snger aus Kinderchren sowie aus Kinder- und Jugendchren der Sngerjugend NRW.
Mit interessanten Liedern aus Finnland, Israel, Ungarn, Brasilien und anderen Lndern, mit viel spielerischem Stimmtraining, mit unterschiedlichen Choraufstellungen. teilweise als Gesamtchor, teilweise nach Altersgruppen aufgeteilt und natrlich mit viel Rhythmus und Bewegung begeisterte Nicole Jers, die stv. Landeschorleiterin der Sngerjugend die vielen Mdchen und die wenigen Jungen.

weiterlesen…

[ nach oben ]

Vorstandsschulung im Vestischen Sngerkreis

Veröffentlicht seit: 19. März 2013

Foto: Karl-Josef Ptascheck

Der Vorsitzende des Vestischen Sngerkreises, Karl-Josef Ptascheck, fhrte in Verbindung mit dem ChorVerband NRW eine Schulung von Chorvorstnden durch. Vorstnde aus den Stdten Marl, Bottrop, Dorsten, Recklinghausen und Herten waren der Einladung nach Herten-Westerholt gefolgt und wurden vom Vizeprsidenten des CVNRW ,Christoph Krekeler, Dortmund, in Fragen der Vereinsfhrung geschult. Diesmal wurde nicht in Notenbltter sondern in die einschlgigen Gesetze, z.B. das Brgerliche Gesetzbuch, geschaut.
Da sich in der nahen Zukunft eine Fusion von mehreren Chren anbahnt, standen Fragen des Zusammengehens von Chren im Mittelpunkt der Schulung.

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Deborah Woodson Vocal-Coachings und mehr

Veröffentlicht seit: 19. März 2013

Soul-Feeling und eine groe Portion Blues- und Soul-Power schwingen bei Deborah Woodson immer mit. Zum ersten Mal ist die ausdrucksstarke Sngerin in Workshops und Vocal-Coachings vom 12.-16.8.2013 beim GoMusic Summercamp in der Akademie Remscheid zu erleben. Speziell fr Sngerinnen und Sngern hat Deborah Woodson genrebergreifend ein Coaching-Programm erarbeitet. Wie ihre prominenten Dozenten-Kollegen (Peter Weniger, Saxofon, Lillo Scrimali, Keyboards, Paul Shigihara, Gitarre, Martin Engelien, Bass, Mel Gaynor, Schlagzeug, Rhani Krija, Percussion) wird auch Deborah Woodson ein Bandprojekt leiten und bei den Sessions auftreten.

weiterlesen…

[ nach oben ]

FrauenChorWorkshop bei Starke Stimmen e.V.

Veröffentlicht seit: 24. Februar 2013

Starke Stimmen e.V. hat sein nunmehr drittes Programm fr den
FrauenChorWorkshop aufgelegt. Wie auch die Vorgnger besteht
es aus fnf Pop- und Jazzsongs, die exklusiv fr Starke Stimmen
neu 3-4stimmig arrangiert wurden. Stcke, die von Frauen
komponiert, getextet oder besonders eindrucksvoll interpretiert
wurden, stehen hierbei im Mittelpunkt.
Mit Michele Weir (USA) und Line Groth Riis (Dnemark) konnten
diesmal zwei Arrangeurinnen von internationalem Rang zur
Entwicklung jeweils eines Chorsatzes gewonnen werden. Die
Arrangements von Michele Weir werden ansonsten von den New
York Voices, The Manhattan Transfer und anderen international
agierenden Gruppen auf die Bhne gebracht, whrend Line Groth
Riis sich als Sngerin, Arrangeurin und Ko-Leiterin des dnischen
Ensembles Vocal Line in Europa und Amerika einen Namen
gemacht hat.

weiterlesen…

[ nach oben ]

Zum ZWEITEN: Seminar Notenlesen Die Kunst vom Blatt zu singen

Veröffentlicht seit: 8. Februar 2013

Foto: ChorPromotion

Aufgrund groer Nachfrage und der phnomenalen Resonanz des letztjhrigen Seminars Notenlesen Die Kunst vom Blatt zu singen bietet der gemeinntzige Kulturverein Merzis Musiklabor e.V. in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Chorleiterverband am Samstag, den 23.02.2013 von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr ein Fortsetzungsseminar an, das im Forum der Realschule Am Kreuzberg in Netphen stattfinden wird.

weiterlesen…

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Bildungsangebote in 2013

Veröffentlicht seit: 23. Januar 2013

Vereinsmanagement in der Chorpraxis. Ein Bildungsangebot des CVNRW in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das erste Modul ist bereits ausgebucht! Weitere Informationen unter:
chormanager.de

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Ablaufplan Meisterchorsingen ist online

Veröffentlicht seit: 17. Januar 2013

50 Chre stellen sich am 1. und 2. Juni 2013 im Glsersaal der Siegerlandhalle der fnfkpfigen Jury und hoffen auf den begehrten Titel „Meisterchor im ChorVerband NRW 2013“. Erfeulicherweise ist auch eine steigende Anzahl teilnehmener Kinder- und Jugendchre zu verzeichnen, welches den Stellenwert der begleitenden chorpdagogischen Arbeit des Verbandes unterstreicht. Hier geht`s zum Downloadlink

[ nach oben ]

Workshop-Angebot von BonnVoice

Veröffentlicht seit: 2. Januar 2013

BonnVoice veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Kreuzkirche Bonn einen Pop- und Jazz-Chorworkshop Ende Januar in Bonn. Eingeladen sind alle Snger zwischen 14 und 40 Jahren.
Die Dozenten sind Tono Wissing, Rabih Lahoud und Karin Freist-Wissing.

Mehr Infos finden Sie unter www.bonnvoice.de bei „Termine“.

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Erfolgreicher Workshop in Heek

Veröffentlicht seit: 23. Dezember 2012

Fr den Bericht zu dem Workshop, bitte dem Link folgen. Danke fr den Workshop und den Artikel an Hermannjosef ROOSEN

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Rise Up, Winter!

Veröffentlicht seit: 14. November 2012

Groer Jugendchor – Workshop der Sngerjugend NRW
mit Alexander Becker, Stefan Scheidtweiler und Martin te Laak

In einer mitreienden Art ging es vom 09.-11. November 2012 in der Jugendherberge Meinerzhagen fr 96 Jugendliche aus 14 unterschiedlichen Jugendchren NRWs im Alter von 14- 27 Jahren mit Alexander Becker, Stefan Scheidtweiler, und Martin te Laak auf eine Reise mit poppigen, szenisch und choreografisch uerst anregenden Liedern durch den Winter.

weiterlesen…

[ nach oben ]

Gesnge von Frhling und Liebe

Veröffentlicht seit: 13. November 2012

Das jngste Chorseminar fhrte etwa 50 Sngerinnen und Snger der Singgemeinschaft Birk einmal mehr ins idyllische Lieberhausen an der Genkeltalsperre ins Familienzentrum Kte-Strobel-Haus. Musikdirektor FDB Rolf Pohle hatte den vielfachen Meisterchor des ChorVerbandes NRW zusammengerufen, um sich und seine Choristen fr das Jahreskonzert einzustimmen und sich in konzentrierter Chorarbeit den letzten stimmlichen Schliff zu holen.

weiterlesen…

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Vier auf einen Streich

Veröffentlicht seit: 25. September 2012

Vier nordrhein-westflische Musikhochschulen stellen ihr Studienangebot vor

Wo kann ich Musik studieren? Welche Studiengnge kommen fr mich in Frage? Wie streng sind die Aufnahmebedingungen? Welche Berufe kann ich damit ergreifen? Antworten auf diese Fragen geben vier nordrhein-westflische Musikausbildungssttten an der Landesmusikakademie NRW in Heek (Mnsterland).

Die Hochschule fr Musik und Tanz Kln (mit angeschlossenen Instituten in Aachen und Wuppertal), die Hochschule fr Musik Detmold, die Folkwanguniversitt Essen und die Musikhochschule Mnster informieren am Mittwoch, den 10. Oktober 2012, von 10:00 bis 16:00 Uhr ber ihre Ausbildungen fr angehende Musiker/innen, Musikpdagogen/innen, Tonmeister/innen, Opernsnger/innen und zahlreiche weniger bekannte Studiengnge.
Ziel des Informationstages ist es, Studieninteressenten einen berblick ber das allgemeine Angebot und besondere Studiengnge der Institutionen zu ermglichen. Hier werden Fragen nach den Eignungsprfungen, dem Studienablauf und Berufsaussichten kompetent von Hochschulvertretern aus erster Hand beantwortet. Materialien aus anderen Institutionen, an denen Musikausbildungen mglich sind, werden ebenfalls ausliegen.
Der Stundenplan ermglicht, hintereinander bei verschiedenen Hochschulen sowohl allgemeine als auch spezielle Informationen einzuholen, da die Vertreter der Institute parallel in vier Rumen vortragen und Fragen beantworten.

Beginn ist um 10:00 Uhr mit einer gemeinsamen Erffnungsveranstaltung, danach geht es im Dreiviertelstunden-Takt weiter, unterbrochen durch eine einstndige Mittagspause um 13:00 Uhr. Die Veranstaltung dauert bis 16:00 Uhr, ein Eintritt wird nicht erhoben!

Um Anmeldung unter Tel. 02568 / 93050 oder www.landesmusikakademie-nrw.de wird gebeten.

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Artikelnavigation



Chorlive online