Chorlive online
Termine

Für heute sind
leider keine Veranstaltungen gemeldet.

Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Archiv des Autors: Chorlive



Artikelnavigation



Konzertreise von MarQant Der Mnster Chor

Verffentlicht am: 26. September 2017

Am Freitag, 8. Sept. ist der Mnnerchor MarQant, verstrkt durch einige Snger des 26-09-_2017_16-28-36Mnnerchores Westkirchen, mit Damen nach York gereist. Anlass war das 60-jhrige Jubilum der Stdtepartnerschaft York Mnster. Als offizielle Vertreterin der Stadt Mnster begleitete uns Frau Brgermeisterin Wendela Beate Vilhjalmsson.
Nach einer ruhigen Fhrberfahrt von Rotterdam nach Hull wurden wir von Vertretern unseres Partnerchores York Philharmonic Male Voice Choir (YPMVC) empfangen. Die Weiterfahrt ging dann zunchst nach Langlands Garden, wo wir mit Tee und Gebck begrt wurden.

weiterlesen…

Kategorie: Konzerte, Reisen
[ nach oben ]

SAVE THE DATE: Gemeinschaftskonzert mit dem MGV

Verffentlicht am: 23. September 2017

23-09-_2017_11-41-07Ural-Kosaken-Chor nach 11 Jahren wieder in Winterscheid:
Am Samstag, 18. November 2017 findet ab 17:30Uhr in der Pfarrkirche St. Servatius in Winterscheid das Gemeinschaftskonzert vom Ural-Kosaken-Chor, der Sngerin Dorothee Lotsch und dem Mnnergesangverein Sangeslust Winterscheid statt.
Unter dem Motto Lieder der russischen Seele Erinnerungen an Alexandra wird stimmengewaltig eine musikalische Reise in das letzte Jahrhundert mit Liedern und traditionellen Volksweisen aus Russland u.a. als Hommage an die unvergessene Chansonsngerin Alexandra prsentiert.

weiterlesen…

Kategorie: Konzerte
[ nach oben ]

Snger aus dem Vest bildeten ihre Stimmen aus.

Verffentlicht am: 20. September 2017

20-09-_2017_19-50-00Groen Anklang fand ein Stimmbildungsseminar mit Claudia Rbben-Laux, das der Vestische Sngerkreis fr heimische Sngerinnen und Snger in Herten-Westerholt am 9.9.2017 ausrichtete. Rund 45 Teilnehmer trafen sich, um mit der Landeschorleiterin des ChorVerbandes NRW ihre Stimmen zu schulen. Claudia Rbben-Laux leitet mehrere Chre und ist als Stimmbildnerin in NRW unterwegs. Bereits im vergangenen Jahr fhrte sie eine solche Veranstaltung bereits in Dorsten durch. Um richtige Atmung, Bhnenprzens und Ausdruck ging es in diesem Seminar.

„Wir haben viel gelernt“, war die einhellige Meinung der Beteiligten. „Wer nicht teilgenommen hat, hat einiges verpat“. Fortsetzung folgt im nchsten Jahr.

Karl-Josef Ptascheck

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Seminar Stimmbildung fr Chre und Singende

Verffentlicht am: 20. September 2017

A20-09-_2017_19-43-54m 16. September 2017 fand im Veranstaltungsraum der Stadtsparkasse Lengerich ein Fortbildungsangebot des Sngerkreises Nordwestfalen statt. Das Angebot zur Stimmbildung war ausgerichtet auf ganze Chre, aber auch auf einzelne Singende. Der MGV Settel und der kleine Chor Settel fungierten als Ankerchre bei diesem Seminar. Mehr als 50 Sngerinnen und Snger waren der Einladung des Sngerkreises Nordwestfalen gefolgt.

weiterlesen…

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Schubert Messe in G-Dur in St. Johannes

Verffentlicht am: 12. September 2017

Die Messe in der Troisdorfer St. Johannes Kirche, Meindorfer Str. 5, wird am Sonntag, den 24.9. 2017 um 11.15 Uhr musikalisch vom Troisdorfer Kammerchor gestaltet. Der gemischte Chor hat Schuberts Messe in G-Dur bereits whrend der diesjhrigen Chorfahrt nach Hameln und in St. Augustin auf Einladung der dortigen Gemeinden zu Gehr gebracht.
Das Jahreskonzert wird am 26.11.2017 im Rahmen eines Chorprojektes in der Stadthalle Troisdorf sein. Unter Leitung von Kantorin Brigitte Rauscher wird dort Mendelssohn-Bartholdys Oratorium Paulus aufgefhrt werden.
Der Troisdorfer Kammerchor ldt vor allem begeisterte und ambitionierte Snger ein, die Sngerinnen des Chores stimmlich zu ergnzen. Immer donnerstags ab 19.30 Uhr finden die Proben unter der musikalischen Leitung von Lutz Schneider im Schulzentrum Sieglar statt. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage des Chores.

Kategorie: Konzerte
[ nach oben ]

Heaven and Hell – Hinreiend hin- und hergerissen

Verffentlicht am: 8. September 2017

08-09-_2017_20-12-27Ein Abend der Gegenstze mit den deineMaids.

Samstag, 14. Oktober um 20 Uhr, Sonntag, 15. Oktober um 18 Uhr
Einlass 45 Minuten vor Beginn
Turistarama, Mauritiussteinweg 102, 50676 Kln
Eintritt 15 Euro, ermigt 11 Euro
Karten/Infos unter: deineMaids@gmx.de

Dass Gegenstze sehr anziehend sein knnen, demonstrieren die deineMaids in ihrem nchsten Konzert. Die Maids geben sich mal bieder mal lasziv, sind sehr zerbrechlich oder kommen unheimlich stark daher, schweben in intergalaktischen Sphren oder huldigen leidenschaftlich ihrer Heimat. Ob sie damit im Himmel oder in der Hlle landen, wissen nur Sting, Seed, Kelly Clarkson, Tori Amos, Rio Reiser oder Hozier.
Das Klner Frauen-Ensemble vereint in seinen Konzerten seit fast 15 Jahren Songs aus Rock, Pop, Jazz und Folk mit einer unterhaltsamen Show. Musikalisch begleitet werden die Maids von Julia Zipprick (Chorleitung und Gesang) und Matthias Strucken (Klavier und Percussion).
Weitere Informationen unter www.deinemaids.de. Karten unter: deinemaids@gmx.de

Kategorie: Konzerte
[ nach oben ]

Jeder Mensch kann singen!

Verffentlicht am: 6. September 2017
Die CVT-Coaches Mitja Rose (2.v.l.) und Alies Thomas (4.v.l.) berzeugten die Sngerinnen und Snger auf ganzer Linie.

Die CVT-Coaches Mitja Rose (2.v.l.) und Alies Thomas (4.v.l.) berzeugten die Sngerinnen und Snger auf ganzer Linie.

Workshop CVT begeistert Teilnehmer

Herscheid. Die diesjhrige Fortbildungsveranstaltung des Sngerkreises Ldenscheid fand am 2. September in den Rumlichkeiten der Rahlenbergschule in Herscheid statt. Aufgrund eines Geheimtipps auf der Jahreshauptversammlung des Sngerkreises hatte Kreischorleiter Thomas Weidebach Kontakt mit Herrn Mitja Rose aus Bielefeld aufgenommen, der als authorisierter Coach im Bereich Complete Vocal Technique (CVT) mit namhaften Chren, Ensembles und Solisten aus den verschiedensten musikalischen Genres arbeitet und selbst Chorleiter ist.

weiterlesen…

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Benefizkonzert in Borken-Burlo

Verffentlicht am: 29. August 2017

29-08-_2017_19-27-57

[ nach oben ]

Aufbauseminar Popmusik im Chor

Verffentlicht am: 28. August 2017

WinneVogetDer Sngerkreis Nordwestfalen ldt alle interessierten Chormitglieder zur Teilnahme an einem Seminar ber die Prsentation, Interpretation und choreografische Gestaltungsmglichkeiten fr Popmusik im Chor ein. Eingeladen sind aber auch Einzelpersonen, die nicht dem Sngerkreis angehren.
Das Seminar findet statt am 14. Oktober 2017 von 10-16 Uhr in der Gaststtte Concordia in Gronau. Fr einen Mittagsimbiss wird gesorgt. Die Kosten pro Teilnehmer liegen bei 10 . Interessierte melden sich bitte bis zum 7.10.2017. Anmeldungen sind Online ber den www.sk-nw.info oder ber E-Mail: heike.buenker@googlemail.com mglich.
Winne Voget, Musiker aus Berufung und Mitglied der a-capella Gruppe 6 Zylinder konnte als Referent fr das Aufbauseminar Popmusik im Chor gewonnen werden.
Wer im Chor singen will, so Winne Voget, der will auch optimal vorbereitet sein, wenn es raus auf die Bhne geht. Voget weiter: Direkter als mit der Stimme, kann ich meine Zuhrer nicht erreichen. Daher ist es wichtig, was ich singe und wie singe ich es. Wir stellen uns die Frage, ob wir in der Popmusik anders vorbereitet sind, als in der klassischen Musik? Worin unterscheiden sich Michael Jackson und Mozart?
Im Aufbauseminar beschftigen wir uns mit Interpretationen wie auch mit stilistischen Mitteln oder kleine choreografische Gestaltungsmglichkeiten. ber allem stehen der Spa und die Freude an dem, was wir gemeinsam tun. Musik im Allgemeinen und Gesang im Speziellen soll Emotionen in Gang setzen.

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Wir trauern um unseren Ehrenprsidenten Hermann Otto

Verffentlicht am: 7. August 2017

Nachruf SonntagIm Alter von 72 Jahren ist am 07. August Hermann Otto verstorben, Ehrenprsident und bis 2015 zwlf Jahre Prsident des Chorverbandes NRW. Noch am 18. Januar dieses Jahres hatte er aus der Hand der damaligen Ministerprsidentin Hannelore Kraft den Verdienstorden des Landes NRW entgegennehmen knnen. Ottos Nachfolgerin an der Spitze des ChorVerbandes, Regina van Dinther, Landtagsprsidentin a.D., wrdigt den Verstorbenen so: Hermann Otto hat sich sein Leben lang eingesetzt fr das Ansehen, die Erneuerung und Weiterentwicklung der Chormusik in unserem Land und bundesweit. Das werden wir ihm nie vergessen.

Ein Leben fr den Chorgesang das war das Motto fr Hermann Otto, mittelstndischer Unternehmer aus Siegen, dreifacher liebevoller Vater – und ein herausragendes Vorbild fr ehrenamtliche Arbeit. Bis 2015, stand er als Prsident an der Spitze seines Verbandes, 25 Jahre gehrte er dem Prsidium an und im heimatlichen Siegener Chor hat er seit ber 50 Jahren aktiv im Bass mitgesungen. Im Landesmusikrat NRW, in der dortigen Arbeitsgemeinschaft Laienmusik und auch bei den Zustndigen fr die Kulturpolitik im Lande fand Ottos sonore Stimme immer Gehr.

Basisnhe war sein Markenzeichen, die in Kulturkreisen oft gngige Betonung des eigenen Profils war ihm fremd. Unter seiner Fhrung konnte der ChorVerband NRW deutlicher als je zuvor zur Stimme frs Singen werden: fast 3000 Chre mit rund 170.000 Mitgliedern machen den CV NRW zum strksten Kulturverband im Land. Hannelore Kraft sagte dazu:So viel Musikbegeisterung, so viel Talent, so viel Knnen, so viel Einsatz verdienen eine besondere Wrdigung. Deshalb erhalten Sie den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen.

Der Chormusik hat Otto sein Herzgewidmet. So schuf der CV NRW in Ottos Zeit das erste und bislang erfolgreichste Singfrderprogramm fr Kleinkinder und ihre Familien: Die Initiative Toni singt fhrte ber die Fortbildung begeisterter Erzieher und Erzieherinnen schon Zehntausende Kinder ab dem achten Lebensmonat in Kitas und daheim zum kindgerechten Gesang. Sing mit, bleib fit nennt der Verband das danach aufgelegte Frderprogramm fr Stimmen ab 60. Als Brcke fr die Generationen erfolgreich, nimmt sich der Verband inzwischen zustzlich besonders der Aufgabe an, mit Hilfe der Musik Brcken zwischen den Kulturen zu schlagen.

Groe Chorbhnen mit Chren aus NRW begleiten inzwischen die alljhrlichen NRW-Tage im Land, Groereignisse wie das Sing & Swing-Festival oder German acappella verweisen auf zeitgeme Chorstrukturen. Und dass der Landessender WDR erfolgreich und mit starker Beteiligung aus dem CV NRW einen Landes-Chorwettbewerb ausrichtet, stimmte den Chorenthusiasten Otto besonders dankbar: Schlielich hatte er noch die lange Durststrecke nach den 1960er Jahren erlebt, als Chormusik berall fr out erklrt worden ist. Noch bis zuletzt brigens hat Hermann Otto Anteil genommen am Leben der Chre: Beim Meisterchorsingen 2017des CVNRW sa er unter den Zuhrern, als sich 35 Chre am 25. Juni in Arnsberg-Neheim um die Bestnoten der Fachjury bewarben. Sngerinnen und Snger begrten ihn mit begeistertem Applaus. Es sollte der letzte Beifall werden, den Hermann Otto erleben durfte.

Kategorie: Kpfe, Raum der Stille
[ nach oben ]

Seminar Stimmbildung fr Chre und Singende

Verffentlicht am: 30. Juli 2017

Am 16. September 2017 findet im Veranstaltungsraum der Stadtsparkasse Lengerich ein Fortbildungsangebot des Sngerkreises Nordwestfalen statt. Das Angebot zur Stimmbildung ist ausgerichtet auf ganze Chre, aber auch auf einzelne Singende.
Bei dem Seminar in Lengerich geht es um die Chorharmonie, dabei werden alle Aspekte der Stimmbildung wie Haltung, Atmung, Klangfarbe, Artikulation, Vokalausgleich, Intonation, Volumen, Gesamtklang, Phrasierung und die Frage Sitze ich in der richtigen Stimme angesprochen. Natrlich wird es bei diesem Seminar auch eine Menge Spa geben.
Die Seminarleitung hat Winne Voget. Er ist Musiker aus Berufung. An Tasten und mit Stimme, seit 20 Jahren ist er Mitglied bei den 6-Zylindern, er betreut Gospelchre in der Region und ist seit 10 Jahren musikalischer Leiter des Chortreffen in Ibbenbren.
Die Veranstaltung geht von 10-16 Uhr Fr Verpflegung ist gesorgt. Anmeldungen sind Online ber den www.sk-nw.info oder ber E-Mail: heike.buenker(at)googlemail.com mglich. Anmeldeschluss ist der 09.09.2017.

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

Vielfltige NRW-Chre

Verffentlicht am: 27. Juli 2017

Chre gesucht fr Vielfltige NRW-Chre Workshoptag und Werkstattkonzert

Gordon Hamilton ist ein Klangmagier der kulturellen Vielfalt. Der australische Dirigent und Komponist fhrt am 24. September vier Chre aus Nordrhein-Westfalen im Neusser Romaneum zusammen, die fr verschiedene Kulturen stehen. In einem eintgigen Workshop tauschen die Chre ihr Repertoire aus und erarbeiten ein Gemeinschaftswerk, das Hamilton extra fr sie komponiert hat. Ab 17:30 Uhr prsentieren sie die Ergebnisse des Tages in einem gemeinsamen Konzert und verdeutlichen, wie verbindend und bereichernd die kulturelle Vielfalt des Vokalen ist.

Wir suchen derzeit noch nach interessierten Chorgruppen unterschiedlicher Kulturen jeden Alters aus dem Neusser Raum, die sich am Projekt Vielfltige NRW-Chre beteiligen mchten.

Bei Interesse richten Sie bitte ihre Anfrage an Eva Marxen unter brueckenklang(at)lmr-nrw.de

[ nach oben ]

Fachtagung Musikalische Bildung und Inklusion

Verffentlicht am: 25. Juli 2017

ZIELGRUPPEN Chorleiter/innen und Chorist/inn/en, Dirigent/inn/en, Blser/innen und Schlagwerker/innen aus Musikvereinen, Pdagog/inn/en aus Schule und Musikschule, Erzieher/innen, Interessierte

TERMIN
Samstag, 09.09.2017, 10:00 17:00 Uhr
Anmeldung bis 01.09.2017 unter www.landesmusikakademie-nrw.de
max. 80 Teilnehmend

Hier der Link zum Veranstaltungsflyer

Kategorie: Fortbildungen
[ nach oben ]

3. Chorfestival „Chre der Region“ am Schlo Raesfeld

Verffentlicht am: 24. Juli 2017
MLW Festivalchor unter der Leitung von Stephan Lemanski im vergangenen Jahr

MLW Festivalchor unter der Leitung von Stephan Lemanski im vergangenen Jahr

Der Chorverband Westmnsterland e.V. ldt am Sonntag, dem 30. Juli 2017 ab 11.00 Uhr zum 3. Chorfestival „Chre der Region“ in den Innenhof des Wasserschlosses Raesfeld ein.

ber „Singen mit Freude“, „The Conquest of Paradise“, „Chor der Schmiedegesellen“ bis hin zu „You’ll never walk alone“: Das Programm des diesjhrigen Chorfestivals ist genau so vielfldig wie die 20 teilnehmenden Frauen-, Mnner- und gemischten Chre mit insgesamt etwa 645 Sngerinnen und Sngern. Jeder Chor oder Chorgemeinschaft (davon gibt es drei) hat einschlielich Auf- und Abtritt 20 Minuten Zeit, auf der groen Bhne vor der Kulisse des Wasserschlosses Raesfeld sich und seine Lieder zu prsentieren.

Der Vorsitzende des Chorverbandes Westmnsterland, Friedhelm Eberz, wird in seiner Moderation auch das Publikum zum Mitsingen animieren. Zum Abschluss, gegen 17.00 Uhr, treten alle teilnehmenden Chre auf und singen zum einen das Lied des Chorverbandes NRW „Come together“ und abschlieend „Ein schner Tag“ (Amazing Grace). Es wird, wie im letzten Jahr, sicher wieder eine groartige Veranstaltung.

Der Eintritt ist frei.

Kategorie: Konzerte
[ nach oben ]

Wochenend und Sonnenschein

Verffentlicht am: 12. Juli 2017

12-07-_2017_12-59-53– Dssharmonie-Konzert macht seinem Motto alle Ehre
Bei bestem Sommerwetter und hochsommerlichen Temperaturen fand das Konzert des
Barbershopchors Dssharmonie am vergangenen Samstag in der Freizeitsttte Garath im genau passenden Rahmen statt:
Trotz hoher Temperaturen und zahlreicher Konkurrenz-Veranstaltungen in Dsseldorf wagten sich rund 150 Zuhrer in den Saal der Freizeitsttte Garath, um den Liedern des ersten Dsseldorfer Barbershopchors Dssharmonie zu lauschen. Und sie wurden nicht enttuscht: Ein buntes Potpourri bekannter und weniger bekannter Lieder der letzten 80 bis 90 Jahre wurde von den 20 Sngern des Chores dargeboten, deren Gesang auf begeisterte Ohren und mitwippende Fe stie.

weiterlesen…

Kategorie: Konzerte
[ nach oben ]

Artikelnavigation



Chorlive online