- Chorlive online
Chorlive online
Termine

Für heute sind
leider keine Veranstaltungen gemeldet.

Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Viele helfende Hnde bringen junge Snger auf Bhne

Verffentlicht am: 15. Juni 2015

15-06-2015 14-26-07Kinder- und Jugendchor-Contest erhlt Preis im Wettbewerb Westfalen bewegt
Gesang verbindet, gemeinsames Singen verbindet noch mehr erst recht in der Gemeinschaft. Und wenn Chre miteinander ihr Knnen messen, entstehen dabei dauerhafte Freundschaften. Diese Erfahrung hat Verena Hesse gemacht. Sie ist eine der Organisatoren, die mit vielen Mitstreitern aus der Gesellschaft der Freunde und Frderer klassischer Konzerte in Erwitte und der Musikschule der kleinen Hellwegstadt in diesem Jahr den sechsten Erwitter Kinder- und Jugendchorwettbewerb vorbereiten. Ausschlielich der vielfltige ehrenamtliche Einsatz ermglicht, dass auf eine Teilnahmegebhr verzichtet werden kann und keine Ausgaben fr Verwaltung und Organisation anfallen, begrndet Dr. Niels Lange, Geschftsfhrer der Westfalen-Initiative, warum deren Jury das Konzept mit einem dritten Preis im diesjhrigen Wettbewerb Westfalen bewegt ausgezeichnet hat.
Die Planungen fr das groe Sngertreffen am 20./21. Juni auf dem rtlichen Schlossgelnde laufen bereits seit Beginn vergangenen Jahres. 50 Chre aus ganz Deutschland und sogar einer aus Armenien mit insgesamt rund 2.000 Kindern und Jugendlichen nehmen teil. Da gibt es alle Hnde voll zu tun: Der Ablauf der Wettbewerbstage und die Vortragsreihenfolge muss ebenso festgelegt werden wie die Aufenthalts- und Einsingrume fr die Gruppen. Die Jury braucht Betreuung und Vorlagemappen mit dem Notenmaterial der Wettbewerbsstcke. Fr weitgereiste Gste werden kostenlose bernachtungsmglichkeiten in Gastfamilien und Turnhallen geplant. Der Einkauf von Lebensmitteln und die sptere Verteilung der Verpflegung sind sicherzustellen und ein Unterhaltungsprogramm fr kleine Kinder wird mit Spielmobil und Hpfburg organisiert. Und nicht zuletzt mssen Bhnen und Technik sowie Informations- und Verpflegungshuser und zelte aufgebaut werden.
Alles in allem sind mehr als 250 freiwillige Helfer und Gastfamilien aus Erwitte und Umgebung im Einsatz. Bei der ganzen Veranstaltung gibt es keinerlei kommerzielle Interessen. Selbst Speisen und Getrnke werden whrend der kompletten Veranstaltung zum Selbstkostenpreis angeboten, fasst Verena Hesse den vielkpfigen ehrenamtlichen Einsatz zusammen. In diesem Jahr ist es die sechste Auflage des Erwitter Kinder- und Jugendchorwettbewerbs, so dass es inzwischen auch eingespielte kleine Teams gibt, die sich um klar umrissene Aufgaben bis hin zur Presse- und ffentlichkeitsarbeit kmmern. Seit der Erstauflage im Jahr 1996 steht neben dem sngerischen Ehrgeiz auch die freundschaftliche Begegnung Gleichgesinnter im Mittelpunkt. Diese Kombination hat die Veranstaltung zu einem der erfolgreichsten Musikereignisse der deutschen Chorszene werden lassen. Mglich ist dies nur dank der vielen Ehrenamtler, wrdigt Brgermeister Peter Wessel den zahlreichen Helfern.
Bei allem brgerschaftlichen Engagement braucht es aber auch immense finanzielle Mittel, um die Veranstaltung auszurichten. Druck- und Werbekosten, GEMA, Nutzungs- und Mietgebhren fr Rume, Hallen, Zelte und Stnde mssen gezahlt werden. Honorare fr Juroren sowie Feuerwehr und Rotes Kreuz werden ebenso fllig wie Transportkosten fr Konzertflgel und Ausgaben fr eine professionelle Licht- und Beschallungstechnik an den Wettbewerbs- und Konzertorten. Auch eine bertragung ins Auengelnde wird ermglicht, denn nicht alle Teilnehmer und Besucher knnen gleichzeitig in den Vortragsslen untergebracht werden. Wir sind also auf Spenden angewiesen und bentigen jeden Cent, erlutert Bernd Hense, Leiter der Musikschule Erwitte. Damit ist zugleich klar, wofr die 2.000 Euro Preisgeld der Westfalen-Initiative verwandt werden.

Mit seinem Ansatz erfllt das Projekt alle wesentlichen Kriterien des Wettbewerbs Westfalen bewegt. Der war in diesem Jahr zum dritten Mal ausgeschrieben. Er richtet sich an Gruppen in Westfalen, die in nachahmenswerter Weise die Gestaltung der Zukunft selbst in die Hand nehmen und nicht allein auf staatliche oder bereits institutionalisierte Hilfe bauen. Dieses beispielhafte brgerschaftliche Engagement frdert die Westfalen-Initiative in 2015 im Einzelfall mit bis zu 10.000 Euro. Insgesamt stehen in diesem Jahr 35.000 Euro zur Verfgung.

Kategorie: Chorlive.
[ nach oben ]



Chorlive online