- Der Dirigent wurde richtig gefordert | Chorlive online
Chorlive online
Termine

Für heute sind
leider keine Veranstaltungen gemeldet.

Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Der Dirigent wurde richtig gefordert

Verffentlicht am: 11. Januar 2015

Dr. Lutz Schneider trat im Jahre 2014 mit seinen Chren ganz besonders in Erscheinung. Das Novum ist damit zu erklren, dass er mit vier Chren auch vier Chorjubilen feierte. Doch davor war dem ambitionierten und akribischen Chordirigenten zu keiner Minute bange! Den Nimbus des ltesten Chores gebhrte dabei dem Mnnerchor Wermelskirchen (Rheinisch-Bergischer Chorverband), der im Jahre 1844 (!) aus der Taufe gehoben worden ist und von Dr. Lutz Schneider seit Anfang 2010 stimmlich recht vorbildlich betreut wird. Das Jubilumskonzert gestaltete man am Nikolaustag 2014 mit einem groen Weihnachtskonzert in der evangelischen Stadtkirche in Wermelskirchen, an dem sich auch die ebenfalls von Dr. Lutz Schneider dirigierten Chre, der Troisdorfer Kammerchor und der MGV Troisdorf-Spich (Chorverband Rhein-Sieg) beteiligten. Dadurch geriet das stimmungsreiche Weihnachtskonzert zu einem wunderschnen Erlebnis. Die Chre halten zurecht grosse Stcke auf den Chordirigenten, der fr die musikpdagogische Arbeit die allerbesten Voraussetzungen mitbringt. Der aus Wipperfrth (Oberbergischer Kreis) stammende Musiker und Musikpdagoge studierte Instrumentalpdagogik (Klavier) an der Robert-Schumann-Hochschule fr Musik in Dsseldorf und Sologesang in Kln (u.a. bei Gary Bennett und Prof. Michael Leifeld). Darber hinaus absolvierte er Orgelstudien beim Bonner Mnsterorganisten Josef Lammerz und promovierte im Musikwissenschaft an der Bonner Universitt.
Seit dem Jahre 1992 unterrichtet er Klavier und Gesang am der stdtischen Clara-Schumann-Musikschule in Dsseldorf und ist seit dem Jahre 2008 Dozent an der Hochschule fr Kunst und Wissenschaft in Bonn. Ausserdem wirkte Dr. Lutz Schneider bei in- und auslndischen Konzerten als Snger, Dirigent, Chorleiter und als versierter Begleiter am Flgel. Zudem arbeitet er als Co-Repetitor fr renommierte Wagner-Interpreten und trat in den Jahren 2007 und 2008 bei den Opernfestspielen im holsteinischen Eutin auf. Zwei weitere weihnachtliche Jubilumskonzerte prsentierte er mit dem MGV Troisdorf-Spich in der Pfarrkirche St. Mari Himmelfahrt, der im Jahre 1874 ins Leben gerufen wurde und dem Quartettverein „Sangesfreunde Marialinden (Rheinisch-Bergischer Kreis), den man im Jahre 1934 grndete, am Vorabend des vierten Adventssonntags in der Wallfahrtskirche St. Mari Heimsuchung. Ausser dem Quartettverein, den Dr. Lutz Schneider, seit Angang 2014 musikalisch betreut, wirkten der von Barbara Wingenfeld geleitete Kinderchor Lohmar (Chorverband Rhein-Sieg) und die Fltistinnen Silke Brninghaus und Katrin Ptz mit. Damit gaben die Musikerinnen und die hellen Kinderstimmen diesem Jubilumskonzert ganz reizvolle Akzente. Den Auftakt der Jubilumskonzerte hatte der im Jahre 1974 von Manfred Hilger gegrndete Troisdorfer Kammerchor Anfang November 2014 in der Pfarrkirche St. Hippolytus gemacht, zu dem man das Te Deum von Dvork und das Requiem von Mozart auffhrte.
Walter Dohr

Kategorie: Chorlive.
[ nach oben ]



Chorlive online