Chorlive online
Termine

Für heute sind
leider keine Veranstaltungen gemeldet.

Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Leinen los – Kurs Nord-Nordost

Verffentlicht am: 3. November 2014
Bild: D. Selms

Bild: D. Selms

so stand es auf der Einladung an die Chormitglieder des Gemischten Chores Leteln eine Fahrt nach Rostock stand auf dem Programm!

Am Freitag frh ging es los der erste Halt in Hitzacker an der Elbe war schnell erreicht. Der Stopp wurde bei strahlendem Sonnenschein zu einem Stadtbummel genutzt. Die mitgereisten Sngerinnen und Snger bewunderten das Sielbauwerk und das Schpfbauwerk, das bei eintretendem Hochwasser
den Abfluss der Jeetzel gewhrleistet das verheerende Elbehochwasser hatte jeder noch im Gedchtnis.
Weiter ging es Richtung Schwerin im Schlossgarten konnte man lustwandeln, und die wunderschn angelegten Beete inspirierten manchen Hobbygrtner gleich, seinen huslichen Garten umzugestalten.

Nach Ankunft in Rostock und Zimmerverteilung wurde die Fugngerzone erwandert die traditionelle Backsteingotik im historischen Stadtzentrum erinnert noch heute an die einstige Macht und den Reichtum der Hansezeit.
Das Abendessen wurde gemeinsam genossen; anschlieend wurde die Zeit fr einen Bummel durch die nchtliche Altstadt genutzt.

Leider zeigte sich das Wetter am Sonnabend nicht von seiner besten Seite:
Grau Nieselregen Wind die gute Laune haben sich die Teilnehmer dadurch nicht nehmen lassen: die Stadtfhrung war sehr informativ und zeigte, wie sich das historische Rostock mit dem Modernen verbindet.
Bei der anschlieenden Schifffahrt nach Warnemnde ging es vorbei an groen Ptten- auch ein Traumschiff der AIDA-Flotte lag vor Anker und machte Lust auf Meer. Der fangfrische Fisch, der direkt vom Boot verkauft wurde, hat allen gemundet, ebenso wie Tee und Kaffee im Teepott am Leuchtturm von Warnemnde.
Beim gemeinsamen Abendessen wurden die gemeinsamen Erlebnisse noch einmal ausgetauscht.

Bei der Rckfahrt am Sonntag stand Lauenburg an der Elbe auf dem Programm beim TAG DES OFFENEN DENKMALS und Mittelalterlichem Markt gab es viel zu bestaunen, u. a. konnte man einige Huser von innen besichtigen die Bewohner informierten bereitwillig ber ihren Umgang mit dem Hochwasser, dem sie ja immer wieder ausgesetzt sind.

Einen kurzen Stopp gab es noch an der Fhre Rethem/Aller, bevor am Abend alle Teilnehmer wohlbehalten wieder im Heimatort Minden angekommen sind.

Kategorie: Chorlive.
[ nach oben ]



Chorlive online