- Chorlive online
Chorlive online
Termine

10:00 Uhr





Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Singgemeinschaft Birk im Hhenrausch

Verffentlicht am: 26. März 2014

 

Brgermeister Wolfgang Rger, der die Schirmherrschaft ber das 50-jhrige Jubilum des Meisterchores Singgemeinschaft Birk bernommen hat, brachte es auf den berhmten Punkt: Nicht nur fr ihn ist die Singgemeinschaft im Hhenrausch! Die respektable Schar (unter ihr die Grndungsmitglieder Christel Mller, Peter Sommerhuser und Rudolf Tritz) und der unermdliche Musikdirektor FDB Rolf Pohle leben nach der Maxime, dass man eigentlich nur freinander und miteinander den Gesang ausleben und beim Publikum und die ntige Begeisterung wecken kann. Das hat die Singgemeinschaft mit der ntigen musikalischen berzeugung, der stimmlichen Sorgfalt und vor allem ihrer ansteckenden Heiterkeit getan. Dabei gehen der herzliche und versierte Dirigent und die langjhrige und charmante Vorsitzende Sigrun Hansen wohl mit dem allerbesten Beispiel voran.
Der Festkommers in der frhlingshaft geschmckten evangelischen Friedenskirche in Birk, in der die Singgemeinschaft zuvor den von Pfarrerin und Chorsngerin Editha Royek zelebrierten Festgottesdienst musikalisch bereichert hatte, war ein echtes Indiz fr den heiteren Duktus und die Singfreude des Jubelchores. Pure Freude strahlte dabei die Vorsitzende aus, deren Ehemann eine mustergltige in Lederbnden gebundene Chronik erstellt, die wohl ihresgleichen sucht! Auch Sibille Miesen-Schulz, die engagierte Vorsitzende des Chorverbandes Rhein-Sieg, war voll des Lobes und hatte eine von Prsident Hermann Otto signierte Jubilumsurkunde des ChorVerbandes NRW und die Engelbert-Humperdinck-Plakette in Bronze mit nach Birk gebracht. Ihr Stellvertreter und der Gruppenvorsitzende der Chre im Aggertal, Peter Hennekeuser, der in der Singgemeinschaft und im Mnnerchor Liederkranz Birk seine Stimme erhebt, gratulierte herzlich und die Abordnungen der von Pohle dirigierten Chre freuten sich ebenso.
Das taten auch der ehemalige Vorsitzende Walter Strenski (Nachfolger des unvergessenen Grndungsvorsitzenden Josef Krengel), die Bundestagsabgeordnete Lisa Winkelmeier-Becker und Lohmars ehemaliger Brgermeister Gnther van Allen, der der Singgemeinschaft die Zigeunerlieder von Johannes Brahms stiftete und die man damals zur bejubelten Auffhrung brachte. Der Jubelchor, der vor dem jetzigen Dirigenten von den verstorbenen Chorleitern Karl-Josef Kappes und Peter-Josef Eich geleitet worden war, zeigte sich als aufmerksamer Gastgeber bei der Bewirtung und hrte dem befreundeten Mnnerchor Liederkranz Birk aus der unmittelbaren Nachbarschaft zu, der mit mehreren beliebten und gekonnten Chorstzen (u.a. Leinen los von Santiano und Waltzing Matilda) glnzte und die deutliche Handschrift von Rolf Pohle erkennen lie. Klemens Bnninghausen prsentierte sich als Klavierbegleiter und Akkordeonmusikant.

Walter Dohr

Kategorie: Chorlive.
[ nach oben ]



Chorlive online