Chorlive online
Termine

11:00 Uhr
,
"Sound Celebration"

11:00 Uhr
,
""


Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Toni-Plakette für Kita „Regenbogenhaus“ des Bundesverteidigungsministeriums

Veröffentlicht am: 3. Juli 2011

IMG_0718„Toni singt, wir singen mit!“-Plakette für Kita „Regenbogenhaus“ des Bundesverteidigungsministeriums – Engagement für kindgerechtes Singen ausgezeichnet.

Mit dem Lied „Herzlich willkommen“ begrüßten etwa 30 Kinder der Kita im BMVG die Gäste des Ministeriums, ChorVerbandes NRW (Präs. H. Otto, R. Nattermann v. CV Bonn Rhein-Sieg, TONI SINGT-Referent L. Burandt) und die Elternvertreter der Kita.

Anlass dieser Feierstunde war die offizielle Verleihung der „ TONI SINGT, wir singen mit“ – Plakette durch Hermann Otto an das „Regenbogenhaus“. Mit ihrer Teilnahme an der musikalischen Basisschulung und Aufbauschulung in 2009/2010 hatten die Mitarbeiterinnen der Kita das kindgerechte Singen in ihre Kita als neuen essentiellen Bildungs-Baustein aufgenommen. Als Eigeninitiative zur Teamschulung durch die Dozentinnen des Teams-Basisschulung des CV NRW (Nicole Dreibholz, Jasmin Pal, Lena Geue) hatten die Teilnehmerinnen darüber hinaus die verschiedenen Aspekte wie physiologisches Wissen, Ausdrucksvermögen, Rhythmus und Liedrepertoire reflektiert und erarbeitet und dieses in 6 Video-Sequenzen unter dem Titel „Wir singen im Regenbogenhaus“ präsentiert.

Herr Ministerialdirigent Alexander Weis, Unterabteilungsleiter PSZ IV, Referent Büro Sts Beemelmans,  Herr Major im Generalstab (i.G.) Dr. rer. pol. Axel Dohmen und Referatsleiterin Ministerialdirigentin Claudia Knauer vertraten den durch eine Flugverspätung verhinderten Staatssekretär Beemelmans. Ministerialdirigent Weiss betonte in seiner Rede den Rang, den Weiterbildung für die Mitarbeiter des Ministeriums beigemessen wird und dankte Präsident Hermann Otto für die erfolgreiche Schulung der Erzieherinnen der Kita. Förderung von sozialen und emotionalen Kompetenzen, sprachliche Kompetenzen, kognitive, mathematische Fertigkeiten und natürlich motorische Fähigkeiten in Spiel und Bewegung sind die Bereiche, die Frau Hildegard Dietz-Meyer und Frau Carola Schlick (Trägerverein der Kita), mit dem kindgerechten Singen weiterentwickeln möchten.

Kategorie: Chorlive.
[ nach oben ]



Chorlive online