- Chorlive online
Chorlive online
Termine

10:00 Uhr





Partner
LVM Versicherung

Tonen 2000

Musikparade

acappella

Anzeigen
Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online Chorlive online


Konzerte & mehr Fortbildungen Allgemeines
   RSS


Chorgemeinschaft frdert frhkindliches Singen

Verffentlicht am: 22. Juli 2009

Liedergarten.1aToni im Liedergarten. Unter diesem Slogan verbirgt sich das vom ChorVerband NRW e.V. initiierte Singen und Musizieren in Eltern-Kind-Singgruppen. Die Chorgemeinschaft GERMANIA Siegburg hat sich dieser lobenswerten Initiative ebenfalls verschrieben. Sie ist dabei der Auffassung, dass in Kindergrten, Schulen und Familien gar nicht oder zu wenig gesungen wird. Deshalb will sie einen konkreten Beitrag fr die Gesellschaft leisten, und dem Singen dazu verhelfen, dass es wieder einen hheren Stellenwert erfhrt. Die PISA-Studie betrifft auch die Musik (was in der ffentlichen Diskussion vllig untergeht) und so ist das interne Projekt, den Chor zukunftssicherer zu machen, hchst aktuell und zielt in die richtige Richtung. In diesem Zusammenhang soll nicht verschwiegen werden, dass das Singen und Musizieren die Konzentrationsfhigkeit, die Intelligenz, das Sozialverhalten und letztlich das Kommunikationsvermgen positiv beeinflusst.
Da sich das Chormanagement der GERMANIA intensiv mit zukunftstrchtigen Wegen beschftigt, untersttzt sie ideell und finanziell die besagte Initiative. Im erwhnten Projekt Toni singt im Liedergarten (das auch vom GERMANIA-Prsidenten und Siegburger Brgermeister Franz Huhn positiv begleitet wird) soll bei den Kindern von 18 Monaten bis zu 4 Jahren mit den Eltern die Singfreude gefrdert werden. In den einzelnen Gruppen, in denen frhkindliche Musizierweisen, Tne, Melodien, Rhythmen, Instrumente und Bewegungsformen auf spielerische Weise erlernt werden, werden bis zu einem Dutzend Kinder betreut . Ein projektorientiertes Liederbuch und eine CD sind eine praktische Hilfe fr die Eltern, um die Singbungen mit den Kindern zu Hause zu vertiefen.
Die Sing- und Musizierstunden (zurzeit in zwei Gruppen) werden von Nadja Weiss, die eine spezielle Ausbildung fr dieses Projekt beim ChorVerband NRW e.V. absolviert hat, durchgefhrt. Der Kurs dauert in der Regel zwei Jahre und findet wchentlich in der Kinderburg Veronika Keller in Siegburg statt. Weitere Ausknfte erteilt gerne Projektbetreuer und GERMANIA-Vorsitzender Hans-Josef Bargon unter Tel: 02241-384184 oder unter der E-mail-Adresse hjbargon@gmx.de. Mit ihm kann man dann eine unverbindliche Schnupperprobe vereinbaren.
Neben den reinen Kursstunden bleibt auch Zeit zum Feiern. So erhalten die Kleinen zum Geburtstag ein Geschenk (dafr steht im Probenraum ein Sparschwein bereit), und auch der Nikolaus in Person des Vorsitzenden, untersttzt von Dieter Rsgen, beschert die Kinder. Wie sehr sich die Snger mit diesem Projekt identifizieren erkennt man daran, dass sie bei runden Geburtstagen auf Geschenke verzichten und um eine Spende bitten. Von diesem Geld konnten die notwendigen Materialien wie Rasseln, Tcher, Trommeln und Kassettenrekorder angeschafft werden. Hans-Josef Bargon/Walter Dohr

Kategorie: Chorlive.
[ nach oben ]



Chorlive online